Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

Neues Wohnbaugebiet in Roggendorf/Thenhoven

Im Stadtteil Köln-Roggendorf/Thenhoven soll am südöstlichen Ortsrand ein neues Wohnbaugebiet realisiert werden. In Abstimmung mit dem Stadtplanungsamt haben zwei Investoren eine entsprechende Planung für die rund elf Hektar große Fläche entwickelt. Das Areal...

Entwicklung des neuen Stadtteils Kreuzfeld

Stadt informiert Politik und Öffentlichkeit über die weiteren Verfahrensschritte Für die Entwicklung des neuen Stadtteils Kreuzfeld im Stadtbezirk Köln-Chorweiler hat die Verwaltung nun einen Ablaufplan mit allen erforderlichen Verfahrensschritten...

Nachhilfe, die funktioniert

Werbung Nach einigen Schätzungen bekommen ein bis zwei Millionen Schülerinnen und Schüler in Deutschland Nachhilfeunterricht. Die Branche boomt, knapp eine Milliarde Euro investieren die Eltern in diese zusätzliche Förderung ihrer Kinder. Dabei ist...
Wetter in Chorweiler

Kabeltrommeln
Kabeltrommeln
Köln, 31. August 2016. Gute Neuigkeiten für den Kölner Norden: Der Glasfaserausbau im Doppelort Roggendorf/Thenhoven ist abgeschlossen. Die Anwohner können hier ab sofort auf das neue Netz wechseln und mit bis zu 100 Mbit/s durchs World Wide Web surfen. Im benachbarten Stadtteil Worringen sind die Ausbauarbeiten in den letzten Zügen. Bis November soll auch hier der Glasfaserausbau abgeschlossen sein.

Maximal zwei Megabit pro Sekunde gehörten für viele der rund 1.000 Haushalte in Köln-Roggendorf/Thenhoven zum Alltag. Das Nutzen von beliebten Streaming Diensten, der Surfspaß im Netz oder das Arbeiten von zuhause wurden dadurch deutlich limitiert. Das Herunterladen eines vier Gigabyte HD-Spielfilms hat beispielsweise mehrere Stunden gedauert. Mit den neuen Highspeed-Anschlüssen ist das ab sofort in ca. sechs Minuten möglich.

 

Mehr als 400.000 Euro Investition

Für die Erweiterung des Netzes in Roggendorf/Thenhoven hat NetCologne mehr als 400.000 Euro investiert. Im gesamten Ortsteil wurden dafür zwei Kilometer Glasfaserleitungen bis zu den grauen Schaltkästen innerhalb des Wohngebiets verlegt und sieben neue Technikgehäuse aufgestellt. Das letzte Stück Kupferleitung von den Gehäusen bis in die einzelnen Häuser bleibt bestehen. Durch den Ausbau sind für die Haushalte Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s verfügbar.

Ausbaustand in Worringen

Glasfaserkabel
Glasfaserkabel
Auch in Worringen können die rund 2.000 zusätzlichen Haushalte künftig von Surfgeschwindigkeiten mit bis zu 100 Mbit/s profitieren. Knapp zwei Kilometer Glasfaserleitungen sind bereits verlegt und auch die neun Technikgehäuse sind aufgestellt. Aktuell werden diese mit den neuen Glasfaserleitungen verbunden. Anschließend wird die aktive Technik eingebaut. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis November abgeschlossen sein.

Anschlusswechsel

Anwohner aus Roggendorf/Thenhoven, die sich bereits vorab für einen schnellen Anschluss von NetCologne registriert haben, werden nun auf das neue Netz geschaltet. Wie schnell der Wechsel stattfinden kann, hängt unter anderem von der Vertragslaufzeit beim bisherigen Anbieter ab. NetCologne empfiehlt Kündigungen nicht selbst vorzunehmen, sondern diese über das Unternehmen steuern zu lassen. Dadurch wird beispielsweise die Rufnummernmitnahme erleichtert. NetCologne-Kunden können auch während der Vertragslaufzeit auf die höheren Bandbreiten wechseln.

31.08.2016. Netcologne
Foto: Netcologne

1000 Buchstaben übrig


Aus dem Bezirk

Bürgerverein Köln-Heimersdorf 17.01.2019 Gleichlautend an  Frau OB in Henriette Reker, die Fraktionen im Rat und der BV 6 Frau Beigeordnete Dr. Klein, Herrn Beigeordneten Dr. Rau Herrn Rummel, Amtsleiter Bürgeramt Chorweiler Herrn Zöllner, Bezirksbürgermeister Bezirk Chorweiler Dr. ...
Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntagmorgen (23. Dezember 2018) eine 39 Jahre alte Frau in Köln-Chorweiler brutal niedergeschlagen. Die Dame fiel zu Boden und verletzte sich dabei schwer. Rettungskräfte brachten sie mit dem Verdacht einer lebensbedrohlichen Kopfverletzung in ein Krankenhaus.
Im Stadtteil Köln-Roggendorf/Thenhoven soll am südöstlichen Ortsrand ein neues Wohnbaugebiet realisiert werden. In Abstimmung mit dem Stadtplanungsamt haben zwei Investoren eine entsprechende Planung für die rund elf Hektar große Fläche entwickelt. Das Areal befindet sich südlich der Baptiststraße, ...
Mit Fotos aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Köln nach zwei Unbekannten. Dem Mann und der Frau wird vorgeworfen, im Oktober 2018 in eine Wohnung in Köln-Chorweiler eingebrochen zu sein.
Stadt informiert Politik und Öffentlichkeit über die weiteren Verfahrensschritte Für die Entwicklung des neuen Stadtteils Kreuzfeld im Stadtbezirk Köln-Chorweiler hat die Verwaltung nun einen Ablaufplan mit allen erforderlichen Verfahrensschritten bis hin zur Planungsreife vorgelegt. Das ...
Werbung Nach einigen Schätzungen bekommen ein bis zwei Millionen Schülerinnen und Schüler in Deutschland Nachhilfeunterricht. Die Branche boomt, knapp eine Milliarde Euro investieren die Eltern in diese zusätzliche Förderung ihrer Kinder. Dabei ist das Nachhilfe-Angebot auf dem Markt ziemlich ...
Die Stadt Köln errichtet aktuell auf dem Grundstück Blumenbergsweg/Neusser Landstraße in Köln-Fühlingen eine Unterkunft für Geflüchtete in Systembauweise. Aktuell werden die Versorgungsleitungen für Strom, Gas und Wasser verlegt. Dies wird zu einer vorübergehenden Einschränkung für Fußgänger und ...
Die lang andauernde Hitzeperiode hat bereits gezeigt mit welchen Herausforderungen zukünftig gerechnet werden muss, denn im Zuge des Klimawandels müssen wir uns darauf einstellen, dass die Wetterextreme künftig zunehmen werden. Und mit solch hohen Temperaturen steigt auch die Gefahr lokaler ...
Auch in diesem Jahr stellt Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner und die Bezirksvertretung Chorweiler mit Unterstützung des Seeberger Pflanzenhofs, Bürgerzentrum Chorweiler und der Freiwilligen Feuerwehr Köln-Fühlingen, einen Weihnachtsbaum auf dem Pariser Platz auf.
Das Heinrich-Mann-Gymnasium, Fühlinger Weg 4, in Köln-Volkhoven/Weiler hat nach einer neuen Mensa nun auch einen Erweiterungsbau erhalten. Die letzten Abnahmen sind in dieser Woche erfolgreich verlaufen, so dass der Bau den rund 1.250 Schülerinnen und Schüler für den Ganztag zur Verfügung steht. ...

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker

Websitestatistik

Heute 114

Gestern 99

Woche 616

Monat 3092

Insgesamt 122972