Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

Chorweiler feiert den Weltkindertag

Neben dem großen Fest in der Kölner Innenstadt wird der Weltkindertag am 20. September 2019 schon seit 25 Jahren auch in Chorweiler von den Kinder- und Jugendeinrichtungen des Bezirks gefeiert. Das Angebot wird erfahrungsgemäß von mehr als 600...

Größer und schöner – die minibib steht nun in Chorweiler

Sie ist klein, aber fein. Ein wahrer architektonischer Augenschmaus. Eingebettet mitten in der Hochhaussiedlung Chorweiler, in direkter Nachbarschaft zum frisch renovierten Spielplatz. Und sie ist viel mehr als eine kleine Bibliothek: Sie ist ein...

WEISSER RING

Die Organisation WEISSER RING e.V. hilft Menschen, die Opfer von Kriminalität und Gewalt geworden sind. Auch ihre Angehörige werden betreut. Sie ist ein gemeinnütziger und einziger bundesweit tätiger Opfer­hilfe­verein mit rund 2.900...

Eine grandiose und bewegende Veranstaltung

Es begann damit, dass die katholische Gemeinde in Chorweiler einen neuen Pastor bekam, Pfarrer Neukirchen. Er kannte diesen Stadtteil zuvor noch gar nicht, war ein wenig überrascht, dass die Kirche dort keine Glocken hat und war beeindruckt über die Vielfalt der Nationen hier. Auslöser war die geplante Heiligsprechung des Pfarrpatrons, Papst Johannes XXIII.

Friedensfest-Chorweiler Muttererden 140426
Friedensfest-Chorweiler Muttererden 140426Muttererden aus aller Welt
Er selbst betete für den Frieden auf Erden. So wurde ein uralter christlicher Brauch aufgegriffen, eine Glocke für den Frieden zu gießen. Das Friedensfest wurde am 26. und 27. April auf dem Pariser Platz gefeiert. Verschiedene Glaubensgemeinschaften und Nationen haben sich daran beteiligt. Einen besonders symbolischen Beitrag konnte jeder dazu leisten und eine Handvoll Mutterboden aus seiner Heimat zur Abstützung der Glockenform beisteuern.

Am Rande des Pariser Platzes wurde die Form eingegraben und die Bronze aufgeschmolzen. Teilweise von weit her kamen die verschiedenen Nationen, aber auch aus den umliegenden Regionen, auch von der Worringer Heide, wo 1288 die große Schlacht stattfand und im vergangenen Jahr ebenfalls eine Friedensnacht veranstaltet wurde. Beindruckend war zu sehen, wie vielfältig die Böden waren in Konzistenz und Farbe. Von steinig über fest zu sandig, von hellbeige bis schwarz.

Friedensfest-Chorweiler Glockenguss
Friedensfest-Chorweiler Glockenguss
Sehr bewegend war der Höhepunkt des ersten Tages: Es wurde zu einer Schweigeminute für den Frieden aufgerufen. In dieser Stille wurde dann die rotglühende Bronze in die Form gegossen und die überschüssige Luft entwich mit tosenden Flammen. Der Glockengießer, Bruder Michael, erklärte am nächsten Tag, dass in seinem Stand jedesmal beim Gießen 3 Tode gestorben wird. Das erste mal beim Gießen, dass die Form nicht bricht, beim nächsten mal bei der Entformung, dass die Geometrie und Oberfläche der Glocke in Ordnung ist und schließlich beim ersten Anschlagen, wenn der Klang ertönt. Soviel kann verraten werden: Alle der Drei wurden überlebt.

Die Glocke erhielt als Relief die Abdrücke von fünf Kinderhänden aus Chorweiler, die Wurzeln zu den fünf Kontinenten haben.

Friedensfest-Chorweiler Glocke 140427
Friedensfest-Chorweiler Glocke 140427
Als wohl spannenste der letzten Amtshandlung von unserer Bezirksbürgermeisterin, Frau Cornelie Wittsack-Junge, war dann der erste Anschlag mit dem Klöppel. Der Klang ertönte zaghaft, aber klar. Dies war auch das Startsignal für hunderte Ballons, welche mit einer Friedensbotschaft auf die Reise geschickt wurden. Diejenige, die am weitesten reist und zurückgesendet wird, soll beim Bezirksfest am 15. Jun. prämiert werden.
Friedensfest-Chorweiler Botschaftsballons 140427
Friedensfest-Chorweiler Botschaftsballons 140427

Mit Begeisterung wurde vom Publikum der Vorschlag aufgenommen, den Pariser Platz nun in "Friedensplatz" umzubenennen, auch die hiesigen Politiker waren von der Idee angetan und werden diese weiter verfolgen.

 

28.Apr.2014, Stefan Yeh

 

{youtube}tXsCiVpYW4U{/youtube}

1000 Buchstaben übrig


Aus dem Bezirk

Das SeniorenNetzwerk Chorweiler und das Bürgerzentrum Chorweiler laden ab sofort alle Senioren des Stadtteils zu einem kostenlosen Offenen Treff ein. Jeden Dienstag von 10 bis 12 Uhr sind alle Bürger über 60 Jahre in den Salon des Bezirksrathauses eingeladen, bei Kaffee oder kalten Getränken ...
Wie lebt es sich als älterer Bürger ab 60 Jahren in Chorweiler? Welche Wünsche und Bedürfnisse haben die Senioren? Um diesen Menschen ein offenes Ohr zu schenken, organisieren das SeniorenNetzwerk und das Bürgerzentrum Chorweiler in Kooperation die Zukunfts-Werkstatt „Generation 60plus – besser ...
Neben dem großen Fest in der Kölner Innenstadt wird der Weltkindertag am 20. September 2019 schon seit 25 Jahren auch in Chorweiler von den Kinder- und Jugendeinrichtungen des Bezirks gefeiert. Das Angebot wird erfahrungsgemäß von mehr als 600 Kindern zwischen 6 und etwa 14 Jahre aus den ...
Am  22. September 2019 findet in Lindweiler der 1. Garagenflohmarkt statt.
Das Jugend- und Kulturzentrum Krebelshof und die Biologische Station „NABUNaturschutzstation Leverkusen – Köln“ laden herzlich zum Pressen von frischem Apfelsaft ein.
Im Norden von Chorweiler, angrenzend an den Stadtteil Blumenberg, wird in den kommenden Jahren ein neuer Stadtteil erschaffen. Auf einer Fläche von circa 47 Hektar können 2.200 bis 3.000 Wohneinheiten und auch neue Arbeitsplätze entstehen. Darüber hinaus geht es auch zum Beispiel um ein ...
Die Jugendeinrichtung Unnauer Weg 96a in Köln-Lindweiler soll zu einem generationenübergreifenden Bürgerhaus ausgebaut werden. Ein entsprechendes Konzept zum Umbau des "Sozialen Zentrums Lino-Club e.V." zu einem Mehrgenerationenhaus legt die Verwaltung dem Rat mit einer Beschlussvorlage für die ...
Der Pescher See hat den Status eines Landschaftsschutzgebietes. Der § 26 Bundesnaturschutzgesetz definiert Landschaftsschutzgebiete folgendermaßen: "Landschaftsschutzgebiete sind rechtsverbindlich festgesetzte Gebiete, in denen ein besonderer Schutz von Natur und Landschaft erforderlich ist". Im ...
Information, Animation und gute Laune – beim Sommerfest an der Stockholmer Allee warten viele bunte Angebote auf die Mieterinnen und Mieter der GAG Immobilien AG in Chorweiler Mitte. Gefeiert wird am Freitag, 30. August 2019, von 15 bis 18 Uhrauf dem Platz vor dem Haus Stockholmer Allee 15, 50765 ...
Sie ist klein, aber fein. Ein wahrer architektonischer Augenschmaus. Eingebettet mitten in der Hochhaussiedlung Chorweiler, in direkter Nachbarschaft zum frisch renovierten Spielplatz. Und sie ist viel mehr als eine kleine Bibliothek: Sie ist ein Treffpunkt für Klein und Groß, ein Ort für ...

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker

Websitestatistik

Heute 34

Gestern 141

Woche 627

Monat 3036

Insgesamt 153725