Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

Chorweiler feiert den Weltkindertag

Neben dem großen Fest in der Kölner Innenstadt wird der Weltkindertag am 20. September 2019 schon seit 25 Jahren auch in Chorweiler von den Kinder- und Jugendeinrichtungen des Bezirks gefeiert. Das Angebot wird erfahrungsgemäß von mehr als 600...

Größer und schöner – die minibib steht nun in Chorweiler

Sie ist klein, aber fein. Ein wahrer architektonischer Augenschmaus. Eingebettet mitten in der Hochhaussiedlung Chorweiler, in direkter Nachbarschaft zum frisch renovierten Spielplatz. Und sie ist viel mehr als eine kleine Bibliothek: Sie ist ein...

WEISSER RING

Die Organisation WEISSER RING e.V. hilft Menschen, die Opfer von Kriminalität und Gewalt geworden sind. Auch ihre Angehörige werden betreut. Sie ist ein gemeinnütziger und einziger bundesweit tätiger Opfer­hilfe­verein mit rund 2.900...

Künstlerin Jutta Warbruck
Künstlerin Jutta Warbruck
Jutta Warbruck beschäftigte sich lange Zeit ihres Lebens mit der recht trockenen und abstrakten Materie Mathematik und Informatik. Die Leidenschaft für die bildende Kunst verspürte die heute 60-Jährige erst vor 8 Jahren. Damals besuchte sie einen Malkurs an der VHS und erlernte die Technik der Aquarellmalerei. Mit der Zeit machte sie sich auch Tusche, Acryl, Pastell und anschließend Öl zu eigen - im Geiste der Experimentierfreude und der Suche nach dem eigenen Stil in der Malerei.

Egal, ob in den skandinavischen Fjorden, oder auf den Kanälen in Holland, überall, wo ich unterwegs bin, reisen auch meine Malutensilien mit", - antwortet Jutta Warbruck auf die Frage, woher die Inspirationen für ihre Bilder kommen. Ihr großes Faible ist Wasser. In allen Formen und Farben, in realen Motiven oder in Traumwelten. Sie hat sogar einen Segelschein gemacht, um ihrem Lieblingselement noch näher zu kommen.

Michael Goldort mit der klassischen Gitarre
Michael Goldort mit der klassischen Gitarre
Frau Warbruck wohnt in Dinslaken, hat aber mit Freude die Einladung angenommen, eine Ausstellung in Chorweiler zu machen. Am 8. November fand die Vernissage im Foyer des Handwerkerhofes statt. Den musikalischen Rahmen gestaltete Michael Goldort (klassische Gitarre), der vor 10 Jahren aus St. Petersburg nach Deutschland kam und oft in Chorweiler bei den Konzerten in der evangelischen Kirche auftritt. Warme Worte der Begrüßung durch Frau Heussner (Bürgerzentrum Chorweiler) und den Bezirksbürgermeister, Herrn Zöllner, fehlten auch nicht.

Die Ausstellung ist sonntags von 11:00 bis 13:00 Uhr im Handwerkerhof (Athener Ring 3) bis zum 6. Dezember geöffnet. Alle ausgestellten Werke können käuflich erworben werden.

Alexander Litzenberger, 11.11.2015

Abends am Leuchtturm
Abends am Leuchtturm
Am See
Am See
Am Teich
Am Teich
Am Ufer
Am Ufer
Ebbe
Ebbe
Flach gefallen
Flach gefallen
Schilf
Schilf
Windig
Windig

 

1000 Buchstaben übrig


Franz Vaupel
Hallo Jutta, na ja erstmal herzlichen Glückwunsch zu solch einer tollen Ausstellung. Deine Bilder, sind wie immer, große Klasse aber das kenne ich ja von Dir. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und viele interessierte Kunstkenner. Wenn Du mal so berühmt wirst, wie z. B. Picasso oder so, wünschte ich mir, das Du mich immer noch kennst....lol.Alles Gute wünsch Dir Franz und Brunhilde

Aus dem Bezirk

Neben dem großen Fest in der Kölner Innenstadt wird der Weltkindertag am 20. September 2019 schon seit 25 Jahren auch in Chorweiler von den Kinder- und Jugendeinrichtungen des Bezirks gefeiert. Das Angebot wird erfahrungsgemäß von mehr als 600 Kindern zwischen 6 und etwa 14 Jahre aus den ...
Am  22. September 2019 findet in Lindweiler der 1. Garagenflohmarkt statt.
Das Jugend- und Kulturzentrum Krebelshof und die Biologische Station „NABUNaturschutzstation Leverkusen – Köln“ laden herzlich zum Pressen von frischem Apfelsaft ein.
Im Norden von Chorweiler, angrenzend an den Stadtteil Blumenberg, wird in den kommenden Jahren ein neuer Stadtteil erschaffen. Auf einer Fläche von circa 47 Hektar können 2.200 bis 3.000 Wohneinheiten und auch neue Arbeitsplätze entstehen. Darüber hinaus geht es auch zum Beispiel um ein ...
Die Jugendeinrichtung Unnauer Weg 96a in Köln-Lindweiler soll zu einem generationenübergreifenden Bürgerhaus ausgebaut werden. Ein entsprechendes Konzept zum Umbau des "Sozialen Zentrums Lino-Club e.V." zu einem Mehrgenerationenhaus legt die Verwaltung dem Rat mit einer Beschlussvorlage für die ...
Der Pescher See hat den Status eines Landschaftsschutzgebietes. Der § 26 Bundesnaturschutzgesetz definiert Landschaftsschutzgebiete folgendermaßen: "Landschaftsschutzgebiete sind rechtsverbindlich festgesetzte Gebiete, in denen ein besonderer Schutz von Natur und Landschaft erforderlich ist". Im ...
Information, Animation und gute Laune – beim Sommerfest an der Stockholmer Allee warten viele bunte Angebote auf die Mieterinnen und Mieter der GAG Immobilien AG in Chorweiler Mitte. Gefeiert wird am Freitag, 30. August 2019, von 15 bis 18 Uhrauf dem Platz vor dem Haus Stockholmer Allee 15, 50765 ...
Sie ist klein, aber fein. Ein wahrer architektonischer Augenschmaus. Eingebettet mitten in der Hochhaussiedlung Chorweiler, in direkter Nachbarschaft zum frisch renovierten Spielplatz. Und sie ist viel mehr als eine kleine Bibliothek: Sie ist ein Treffpunkt für Klein und Groß, ein Ort für ...
In Chorweiler schlägt der Zirkus seine Zelte auf. Der Kölner ZirkusBus gastiert dort auf Einladung der GAG Immobilien AG und bietet den Kindern aus dem Wohngebiet Spiel, Spaß, Spannung und Abwechslung in den Sommerferien. Unter Anleitung von erfahrenen Zirkuspädagogen können die angehenden ...
Eine VW-Fahrerin (61) hat sich bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen (1. August) in Köln-Fühlingen schwere Verletzungen zugezogen. Die 61-Jährige soll bei einem riskanten Überholmanöver von der Fahrbahn geschleudert sein. Polizisten beschlagnahmten ihren Führerschein.

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker

Websitestatistik

Heute 115

Gestern 133

Woche 1044

Monat 2404

Insgesamt 153093