Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

Erweiterungsbau für Gymnasium fertiggestellt – Grundschule entsteht

Das Heinrich-Mann-Gymnasium, Fühlinger Weg 4, in Köln-Volkhoven/Weiler hat nach einer neuen Mensa nun auch einen Erweiterungsbau erhalten. Die letzten Abnahmen sind in dieser Woche erfolgreich verlaufen, so dass der Bau den rund 1.250 Schülerinnen...

GAG erwirbt Grundstück in Chorweiler – Baubeginn 2020

GAG erwirbt Grundstück in Chorweiler – Baubeginn 2020 87 öffentlich geförderte Wohnungen plant die GAG Immobilien AG an der Moldaustraße in Chorweiler. Dazu hat Kölns größte Vermieterin jetzt ein rund 5.500 m2großes städtisches Grundstück erworben....

Jugendprojekt Roggendorf

Die Jugendwohngruppe Roggendorf ist ein pädagogisches Angebot für männliche Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren. Das Angebot zielt auf junge Menschen, für die bisher kein passgenaues Jugendhilfeangebot gefunden werden konnte. Sie erlebten...
Wetter in Chorweiler

Foto: © 66 Photography
Foto: © 66 Photography
Am kommenden Sonntag, 28.08.2016, ist es endlich soweit. Um 15:00 Uhr erfolgt der Kick-Off im Meisterschaftsspiel der GFL2 Nord um die Berechtigung zur Relegationsteilnahme zur höchsten Deutschen Spielklasse in der GFL in der heimischen Bezirkssportanlage Chorweiler zwischen dem Tabellenführer Cologne Crocodiles und dem Tabellenzweiten Paderborn Dolphins. Die Crocodiles haben vor ihrem letzten Punktspiel der GFL2 Saison lediglich ihr zweites Spiel beim jetzigen Gegner Anfang Mai in Paderborn knapp mit 20:26 verloren und sämtliche weiteren bisher zwölf Partien für sich entscheiden können. Die Dolphins indes mussten sich am siebten Spieltag beim damaligen Schlusslicht und zwischenzeitlich auf den drittletzten Platz der Liga verbesserten Assindia Cardinals in Essen mit 50:42 sowie vergangenen Spieltag beim starken Tabellendritten Lübeck Cougars außergewöhnlich deutlich mit 49:14 bereits zweimal geschlagen geben bei bisher zehn Siegen und einem noch ausstehendem Spiel kommendes Wochenende in Bielefeld.

Dem aufstiegsambitioniertem Tabellenführer aus Köln würde somit bereits ein Unentschieden für die Nordmeisterschaft der GFL2 und der damit verbundenen Relegationsteilnahme zur ersten Liga gegen den Tabellenletzten der GFL Nord, den Düsseldorf Panthern, reichen. Headcoach und Defense Coordinator Patrick Köpper und sein Trainerteam um Offense Coordinator David Odenthal lassen jedoch keinen Zweifel daran, dass diese theoretischen Spielereien das ihre nicht sind. Somit zählt für das nach der Insolvenz des Vorgängervereins im Jahr 2004 aus der eigenen Jugend heraus im Jahr 2009 neu formierte Herrenteam nur ein Sieg zum wohlverdienten Saisonabschluss auf dem Platz an der Sonne. Die Crocodiles haben seit Wiederauferstehung stetig an ihrem Ziel, der Wiederteilnahme in der höchsten Deutschen Spielklasse, gefeilt. War man doch bis zur Auflösung des damaligen Herrenteams seit Gründung 1980 bis 2003 ununterbrochen der 1. Bundesliga und nach der Reform durch den Verband in der German Football League, GFL mit fünf Vizemeistertiteln und der Deutschen Meisterschaft 2000 sehr erfolgreich zugehörig. Ohne zeitlichen Druck auch seitens der zahlreichen Sponsoren um Hauptsponsor WvM Immobilien, Supplier, Partner, Werbepartner und Freunde & Förderer war die erstrebte Rückkehr ins Oberhaus der GFL von Verein und Vorstand ständig und zielstrebig neben dem Aufbau der ebenfalls höchst erfolgreichen Jugendarbeit auf finanziell solidem Boden immer oberstes Ziel. Dieses Jahr soll der große Wurf nun endlich gelingen.

Die Crocodiles hoffen auf ein volles Haus und tatkräftige lautstarke Unterstützung ihrer großen Anhängerschaft und aller Interessierten. Headcoach Patrick Köpper: „Wir haben seit 2009 auf diesen Tag hingearbeitet, jetzt besteht die große Chance, uns mit einem Sieg die GFL2 Nordmeisterschaft zu sichern und dann die Möglichkeit zu haben, in die GFL aufzusteigen. Dazu brauchen wir als erste Mannschaft des Vereins Eure Unterstützung. Ihr als 12. Mann könnt der Unterschied sein an diesem Tag. Lasst uns zeigen, wer das Heimteam ist.“

Neben der Möglichkeit, sich mit diversen Fandevotionalien einzudecken wird selbstverständlich auch wieder für das leibliche Wohl mit abwechslungsreichen und schmackhaften Speisen und Getränken durch die vereinsinterne umtriebige Cateringcrew gesorgt sein. Der Eintritt in der BSA an der Merianstraße/Willi-Suth-Allee im Kölner Norden beträgt 5,00 € (unter 16 Jahren ist der Eintritt frei, Altersnachweis erbeten, angeleinte Hunde erlaubt). Die Crocodiles freuen sich frei nach dem Motto: „Domstadtfootball, das Original ist grün-gelb“ auf einen hoffentlich erfolgreichen Footballtag.

24.08.2016

Quelle: cologne-crocodiles.de

Foto: © 66 Photography

Drucken

1000 Buchstaben übrig


Kommentar schreiben

Kommentare von registrierten Benutzern werden sofort freigeschaltet. Gast-Kommentare erscheinen erst nach der freischaltung durch den Administrator der Website.
Zur Registrierung: bitte hier klicken.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Aus dem Bezirk

Das Heinrich-Mann-Gymnasium, Fühlinger Weg 4, in Köln-Volkhoven/Weiler hat nach einer neuen Mensa nun auch einen Erweiterungsbau erhalten. Die letzten Abnahmen sind in dieser Woche erfolgreich verlaufen, so dass der Bau den rund 1.250 Schülerinnen und Schüler für den Ganztag zur Verfügung steht. ...
In der Nacht zu Freitag (9. November) hat ein 21-Jähriger einen 58 Jahre alten Mann in Köln-Worringen mit schweren Kopf- und Gesichtsverletzungen reglos neben einem elektrischen Tretroller gefunden. Die Reanimation durch den 21-Jährigen und seine Mutter (52) sowie wenig später durch einen Notarzt ...
Bislang Unbekannte haben am Sonntagabend (4. November) das Gebäude eines Beachclubs am Escher See in Köln - Esch/Auweiler mutwillig angezündet. Das holzverkleidete Restaurant-Häuschen nahe der Straße Am Baggerfeld wurde infolge der Brandstiftung völlig zerstört. Die Kripo Köln sucht Zeugen.
Am Donnerstagmittag (18. Oktober) haben zwei bislang unbekannte Männer in einer Stadtbahn in Köln-Chorweiler eine Frau (35) ausgeraubt. Die Polizei bittet Zeugen, sich dringend zu melden.
Dank eines aufmerksamen Zeugen (51) hat die Polizei Köln am frühen Mittwochmorgen (17. Oktober) einen Kabeldieb (26) in einem Waldstück zwischen den Stadtteilen Weiler und Heimersdorf festgenommen. Die Fahndung nach seinem Mittäter dauert an.
Nach dem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein Kind (8) am Montagabend (15. Oktober) in Köln-Chorweiler mit dem Verdacht auf eine Gehirnerschütterung ins Krankenhaus eingeliefert worden.
Die Bilanz eines Polizeieinsatzes in der Nacht zu Donnerstag (11. Oktober) in Köln-Pesch: Drei durch einen Verkehrsunfall beschädigte Autos, eine Festnahme, eine Blutprobe, sichergestellte Drogen sowie Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Verkehrsunfallflucht, eines Verstoßes gegen ...
Die RheinEnergie arbeitet ab Montag, 8. Oktober 2018, am Trinkwassernetz in der Neusser Landstraße im Kölner Stadtteil Fühlingen. Die Bauarbeiten finden auf Höhe der Hausnummer 130 statt und dauern voraussichtlich bis Freitag, 26. Oktober 2018. Dauer und Umfang der Arbeiten sind mit dem ...
Dank eines aufmerksamen Zeugen hat die Polizei Köln am frühen Mittwochmorgen (3. Oktober) im Stadtteil Chorweiler einen bereits einschlägig polizeibekannten Autoknacker (32) auf frischer Tat festgenommen. Er musste sich bereits vor einem Richter verantworten, der ihn in Untersuchungshaft schickte. ...
GAG erwirbt Grundstück in Chorweiler – Baubeginn 2020 87 öffentlich geförderte Wohnungen plant die GAG Immobilien AG an der Moldaustraße in Chorweiler. Dazu hat Kölns größte Vermieterin jetzt ein rund 5.500 m2großes städtisches Grundstück erworben. Das Areal befindet sich im Bereich ...

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker

Websitestatistik

Heute 36

Gestern 79

Woche 349

Monat 1527

Insgesamt 116065