Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

5 Jahre Chorweiler Friedensglocke - eine Glocke hat Geburtstag

5 Jahre Chorweiler Friedensglocke - eine Glocke hat Geburtstag Aktionswoche „Frieden“ vom 1. - 5. April 2019 im City Center Chorweiler„Chorweiler Abendfrieden“ am 7. April um 17.30 Uhr vor dem Bürgeramt Am 26. April 2014 wurde in Chorweiler auf...

GAG investiert 150 Millionen Euro in Chorweiler

Neue Landesförderung ermöglicht nun auch energetische Modernisierung Dank einer Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen in Höhe von rund 110 Millionen Euro ist die GAG Immobilien AG nun in der Lage, im Zentrum von Chorweiler auch eine energetische...

Bürgervereine fordern den Erhalt der Notfallpraxis Chorweiler

PRESSEMITTEILUNGAm Dienstag, dem 29.01.2019 trafen sich auf Einladung des Vorsitzenden des Bürgervereins Heimersdorf /Seeberg-Süd, Herrn Dieter Höhnen, die Bürgervereine und bürgerschaftlichen Interessen- und Dorfgemeinschaften zu einer...

b_350_263_0_00_images_Artikel_Chorweiler_2016_10_euro-76019_640.jpgEin Blick auf den Status der Vorschläge für den Bürgerhaushalt 2015 für den Bezirk Chorweiler bringt Ernüchterung: von 11 eingereichten Ideen, sind 8 mit „Kein Umsetzungsstand“, zwei mit „Wird nicht umgesetzt“ gekennzeichnet und nur eine hat den grünen Status „Wird umgesetzt“: „Reaktivierung der Kinderspielplätze in Köln Blumenberg“. Die fehlende Umsetzung hat wohl dazu geführt, dass die Beteilig der Kölner am Bürgerhaushalt seit der Einführung der Beteiligung 2008 kontinuierlich sank. Wenn im ersten Jahr rund 10.000 Teilnehmer und 5.000 Vorschläge registriert wurden, so sank die Teilnehmerzahl 2012 auf unter 4.000 und die Zahl der Vorschläge lag lediglich bei 623. Über die besten  Vorschläge haben damals nicht einmal 100 Kölner abgestimmt.

2016 soll alles besser werden. Die Stadt Köln hat entschieden in diesem Jahr für jeden der neun Kölner Stadtbezirke 100.000 Euro zur Verfügung zu stellen. Die Top-25-Ideen für jeden Bezirk werden von der Verwaltung auf ihre rechtliche und sachliche Umsetzbarkeit geprüft. Daraufhin besprechen die Bezirksvertretungen die Vorschläge und stimmen über das Ranking ab. Anschließend bedarf die priorisierte Liste einer Entscheidung des Kölner Stadtrates.

Die aktuelle Kampagne startete am 24. Oktober und dauert noch bis zum 13. November. In dem Stadium können Vorschläge zum Bürgerhaushalt eingereicht werden (hier geht es zur Website "Kölner Bürgerhaushalt"). Ab dem 14. und bis zum 27. November 2016 darf dann nur noch abgestimmt werden.

Schon heute, am 3. November, ist die Liste der Vorschläge für den Bezirk Chorweiler recht lang: 27 Ideen stehen zur Abstimmung und Kommentieren bereit. Bis auf eine, fallen alle in die Kategorie „Ausgabevorschlag“. Der eine „Spar-/Einnahmevorschlag“  fordert Schaffen von kostenpflichtigen Anwohnerparkplätzen in Roggendorf und hat bereits zwei „Gegen“-Stimmen kassiert.

Die meiste Zustimmung finden bis dato diese Vorschläge:

  1. Fahrradweg Oranjehofstraße erneuern
  2. Aufwertung des Spielplatzes Leineweg Ost in Chorweiler Nord
  3. Spielplatz Fühlingen

Ein paar Dauerbrenner gibt es auch dieses Jahr, wie zum Beispiel „Begegnungsstätte für Blumenberg“, „Mehr Ordnungsamt in Chorweiler“, „KVB-Linie 12 bis Feldkassel ausbauen“ oder „Auffahrt auf die A57 in Richtung D-Dorf/Neuss“.

Es wird nach bezahlbarem Wohnraum in Chorweiler, kostenlosem Parken am City Center, Nahversorgungszentrum in Esch/Auweiler oder die „Wiedereröffnung der Straße Dresenhofweg zwischen Weiler und Worringen/Roggendorf“ verlangt.

Gerade durch die neue Regelung und die 100 Tsd. EUR Budget für die Bezirke haben die Bürger eine durchaus realistische Chance ihre Anliegen Realität werden zu lassen. Hoffentlich empfinden die Kölner im nächsten Jahr mehr Freude beim Anschauen der Liste der umgesetzten Vorschläge, als die letzten acht Jahre. 

03.11.2016, Alexander Litzenberger

1000 Buchstaben übrig


Aus dem Bezirk

 Die Polizei Köln fahndet nach zwei unbekannten Räubern, die in der Nacht auf Samstag (16. März) im Stadtteil Chorweiler versucht haben, zwei Kölner (21, 22) zu überfallen. Bei dem Angriff setzte einer der Täter Reizstoff ein. Rettungskräfte brachten den 21-Jährigen mit Augenreizungen in ein ...
5 Jahre Chorweiler Friedensglocke - eine Glocke hat Geburtstag [note style="4"]Aktionswoche „Frieden“ vom 1. - 5. April 2019 im City Center Chorweiler„Chorweiler Abendfrieden“ am 7. April um 17.30 Uhr vor dem Bürgeramt[/note] Am 26. April 2014 wurde in Chorweiler auf dem Pariser Platz die ...
Am Freitagabend (8. März) haben die Kölner Ordnungsbehörden 11 weitere Bars, Spielhallen und Gaststätten ins Visier genommen. In den Stadtteilen Nippes und Chorweiler waren in der Nacht zu Samstag rund 40 Beamte der Polizei, der Stadt Köln, des Zolls sowie der Kämmerei gemeinsam in einem ...
Ein interkulturelles Theaterprojekt des DTVK e. V. - Interkultureller Treff in Köln-Seeberg Die Bremer Stadtmusikanten haben ihren Lebensabend in einer neuen Heimat gemeinsam angenehm gestaltet. Auch unsere Damen zeigen, dass es nie zu spät ist, das Leben zu geniessen. Im wohlverdienten ...
Das Oberlandesgericht Köln (OLG Köln) hat mit Beschluss vom 20. Februar 2019 die Beschwerde der GAG Immobilien AG gegen die Bestellung eines Sonderprüfers abgewiesen. Damit wird nun von einem gerichtlich bestellten Wirtschaftsprüfer der Frage nachgegangen, ob die 2016 von der GAG übernommenen rund ...
Wir sind Elena und Alexander und wir möchten gerne alle auf unseren Tangounterricht einladen.Tango Argentino bedeutet nicht nur wunderschöne Musik, sondern auch viel neue Freunde weltweit, viel Freude und viel Spaß. Tango Argentino ist eine faszinierende Welt, die wir mit Ihnen teilen ...
Neue Landesförderung ermöglicht nun auch energetische Modernisierung Dank einer Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen in Höhe von rund 110 Millionen Euro ist die GAG Immobilien AG nun in der Lage, im Zentrum von Chorweiler auch eine energetische Modernisierung ihrer Bestände durchzuführen. ...
Die vorübergehend gelegten Bodenmetallplatten am Liverpooler Platz in Chorweiler sind für die Bürger unsicher, meint Inan Gökpinar, SPD-Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung Chorweiler. Dadurch, dass auf den Platten LKWs parken und sie deformieren, stellen sie mittlerweile sowohl für ...
In Köln-Chorweiler ist ein Bewohner (42) eines Hochhauses am frühen Freitagmorgen (1. Februar) nach einem vorausgegangenen Nachbarschaftsstreit mit einem Messer schwer verletzt worden. Polizisten nahmen den Sohn (27) des Nachbarn (46) als Tatverdächtigen fest. Der 42-Jährige liegt nach einer ...
PRESSEMITTEILUNGAm Dienstag, dem 29.01.2019 trafen sich auf Einladung des Vorsitzenden des Bürgervereins Heimersdorf /Seeberg-Süd, Herrn Dieter Höhnen, die Bürgervereine und bürgerschaftlichen Interessen- und Dorfgemeinschaften zu einer gemeinsamen Besprechung im Bezirksrathaus Chorweiler. Thema ...

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker

Websitestatistik

Heute 26

Gestern 74

Woche 788

Monat 2428

Insgesamt 130098