Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

Projekt Kinderstadt – lernen fürs Leben

Am Kiosk werden die Mühe und die Zeit, die die Kinder in die unterschiedlichen Gewerke investiert haben, mit allerlei tollen Sachen belohnt: Von einem Stempel bis zum Buch oder Durstlöscher ist einiges dabei. Man kann zwar alles kaufen, muss aber...

Eröffnung der minibib Chorweiler

Eröffnung der minibib Chorweiler durch Oberbürgermeisterin Henriette Reker Freitag, 16. August 2019 um 11 Uhr Der Förderverein Stadtbibliothek Köln e. V. und die Stadtbibliothek freuen sich über ihr neues Projekt – die minibib Chorweiler. In...

A1/A3: Einschränkungen auf dem nördlichen Kölner Autobahnring in den Sommerferien

In den NRW-Sommerferien kommt es im Kölner Norden und in Leverkusen zu mehreren Einschränkungen für den Verkehr. Ab Montag (15.7.) sind in der Anschlussstelle Köln-Niehl die beiden südlichen Schleifen gesperrt. Bis Ende August werden die...

Wahlergebnis im WK Köln IV, Erststimmen
Wahlergebnis im WK Köln IV, Erststimmen
Die Wahlbeteiligung im Bezirk Chorweiler lag dieses Mal mit 56,01 % etwas höher, als vor fünf Jahren (51 ,6 %). Aber dennoch ist sie eine der niedrigsten in Köln, nur Kalk (55,11 %) liegt knapp darunter auf dem letzten Platz. Die Bewohner von Chorweiler-Mitte scheinen stolz auf ihre traditionell niedrige Wahlbeteiligung zu sein und halten mit 31,91 % erneut den Negativrekord in Köln. Zum Vergleich: den zweiten Platz belegt Vingst mit 41,07 %. Die durchschnittliche Wahlbeteiligung lag in Köln bei 64,93 %.

Die niedrige Wahlbeteiligung in Chorweiler-Mitte dürfte für die Politiker und lokale Aktivisten besonders bitter sein, weil man gerade in den letzten Jahren  für den Stadtteil so viel Positives getan hat.

Zum Ergebnis:

Gewinner der Landtagswahl Andreas Kossiski (SPD)
Gewinner der Landtagswahl Andreas Kossiski (SPD)
Um 03.41 Uhr am 15. Mai, in der Nacht nach der Landtagswahl, hat Andreas Kossiski (SPD) seinen Sieg im Wahlkreis IV verkündet und versprochen „… ich werde die nächsten Wochen für eine umfassende Wahlanalyse nutzen, denn natürlich interessieren mich die Beweggründe der Bürgerinnen und Bürger, die sich für andere politische Bewerber entschieden haben.“ Das wird er dringend machen müssen. Das Kopf-an-Kopf-Rennen auf der Landesebene ist mit relativ deutlichem Vorsprung der CDU zwar ausgeblieben, im Wahkreis IV mussten aber die beiden favorisierten Direktkandidaten bis zur letzten Minute um ihren Einzug in das Landesparlament bangen. Minimale 0,11% der Wählerstimmen haben über den Sieg von Andreas Kossiski entschieden. Sein Kontrahent Christian Möbius (CDU) hüllte sich in den ersten Tagen nach der Niederlage in Schweigen, schrieb dann am 17. Mai auf Facebook etwas enttäuscht: „Es ist natürlich bitter, bei 96.500 Wahlberechtigten und 57.500 Wählern den Wahlkreis mit ganzen 62 Stimmen zu verlieren“. Was er genau beruflich weitermachen will, hat Christian Möbius noch nicht bekannt gegeben. Auf der privaten Seite: „Freuen können sich meine Freunde und Bekannten, für die ich jetzt mehr Zeit habe. Außerdem mein Garten und mein Oldtimer, mit dem ich wieder mehr Ausflüge machen kann. So hat alles Negative auch eine positive Seite. Aber optimistischer Realist war ich schon immer...

Bezirk Chorweiler Zweitstimmen
Bezirk Chorweiler Zweitstimmen
Beide Kandidaten haben einen intensiven Wahlkampf-Marathon absolviert. Beide waren in den letzten Jahren in der Öffentlichkeit stets präsent. Man hatte den Eindruck, dass Kossiski medial etwas offensiver war. Er bemühte sich ständig durch Stadtgespräche, die er mit den Bürgern und Vereinen auf der einen Seite, und den Landesministern auf der anderen Seite organisierte, mit den Wählern in Kontakt zu bleiben. Kossiski eröffnete als einziger Landtagskandidat auch ein Wahlkreisbüro in Longerich. Auch Möbius war stets auf mehreren Veranstaltungen im Bezirk dabei und dokumentiert dies sorgfältig in seiner Facebookseite. Dass am Ende das Wahlergebnis so knapp ausgefallen ist, dürfte dennoch als Überraschung angesehen werden.

Wahleregbniss 2012 im WK Köln IV
Wahleregbniss 2012 im WK Köln IV

Die Zahlen der Landtagswahl im Jahre 2012 waren nämlich ganz anders. Damals gewann Kossiski ganz klar. Nun verweigerten ihm mehrere Menschen im Bezirk Chorweiler die Gefolgschaft und nur die Stimmen aus dem Stadtbezirk Nippes retteten dem Sozialdemokraten das Landtagsmandat.

Der Bezirk Chorweiler hat der umstrittenen Partei AfD die meisten Stimmen beschert: 9,68 % der Wähler im Bezirk VI haben mit ihrer zweiten Stimme die Partei unterstützt. Auch da sticht Chorweiler-Mitte mit 13,72 % Stimmen für die AfD hervor – ein Spitzenwert in ganz Köln. Das zweistellige Ergebnis für die Populisten im Bezirk haben ausserdem auch Volkhoven/Weiler, Blumenberg, Lindweiler, Roggendorf/Thenhoven und Seeberg gesichert.

In den nächsten fünf Jahren werden nun Andreas Kossiski (SPD) und Yvonne Gebauer (FDP) die Interessen der Menschen aus dem Bezirk Chorweiler im Landtag vertreten.

17.05.2017, Alexander Litzenberger

 

1000 Buchstaben übrig


Aus dem Bezirk

Am Kiosk werden die Mühe und die Zeit, die die Kinder in die unterschiedlichen Gewerke investiert haben, mit allerlei tollen Sachen belohnt: Von einem Stempel bis zum Buch oder Durstlöscher ist einiges dabei. Man kann zwar alles kaufen, muss aber dafür auch etwas tun. Und das ist, neben dem ...
Köln (straßen.nrw). Am kommenden Wochenende hat die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg drei Sperrungen auf der A1 im Kölner Westen koordiniert. Alle Sperrungen beginnen am Freitagabend (19.7.), 22 Uhr, und dauern bis Montagmorgen (22.7.), 5 Uhr.
Seit die Baumarktkette Praktiker 2013 pleite gegangen ist, stand das Gelände im Gewerbegebiet Pesch 4 verlassen. Nun zieht dort Anfang August ein Gigastore des Motorradgeschäftes Louis ein. Das Geschäft in Ehrenfeld wird geschlossen. Der Pescher Gigastore mit seiner 2.100 m² Fläche wird die größte ...
Eröffnung der minibib Chorweiler durch Oberbürgermeisterin Henriette Reker Freitag, 16. August 2019 um 11 Uhr Der Förderverein Stadtbibliothek Köln e. V. und die Stadtbibliothek freuen sich über ihr neues Projekt – die minibib Chorweiler. In Zusammenarbeit mit der GAG Immobilien AG ist ein ...
Am kommenden Donnerstag, 11. Juli 2019, wird das "Starke Veedel Büro" für den Sozialraum "Blumenberg, Chorweiler und Seeberg-Nord" offiziell eröffnet. Der Bezirksbürgermeister für den Stadtbezirk Chorweiler, Reinhard Zöllner, sowie Anna Maria Müther vom Amt für Stadtentwicklung und Statistik werden ...
Der 1.250 Meter lange Rundkurs der Regattastrecke am Fühlinger See ist am 13. und 14. Juli 2019 wieder Austragungsort der Internationalen Mittelrhein-Meisterschaften im Freiwasserschwimmen, veranstaltet vom Schwimmbezirk Mittelrhein e.V. und vom Verein TPSK 1925. Bei der Veranstaltung im Rahmen des ...
In den NRW-Sommerferien kommt es im Kölner Norden und in Leverkusen zu mehreren Einschränkungen für den Verkehr. Ab Montag (15.7.) sind in der Anschlussstelle Köln-Niehl die beiden südlichen Schleifen gesperrt. Bis Ende August werden die Verbindungsfahrbahnen auf die endgültigen Dimensionen des ...
Die Polizei Köln fahndet nach zwei etwa 12 Jahre alten Jungen, die am Mittwochmittag (26. Juni) in Köln-Chorweiler versucht haben sollen, eine Kölnerin (50) zu überfallen. Die Kölnerin war nach eigenen Angaben gegen 13.30 Uhr auf der Florenzer Straße in Richtung Athener Ring unterwegs, als sie ...
Ein bislang unbekannter, circa 1,85 Meter großer und sportlich wirkender Räuber hat am frühen Mittwochmorgen (19. Juni) eine Tankstelle im Kölner Ortsteil Chorweiler überfallen. Während der Tatausführung hielt der etwa 25-30-jährige Maskierte eine Pistole in der Hand.
Am Mittwochnachmittag (5. Juni) hat ein Angehöriger eine 79-jährige Frau tot in ihrem Haus auf der Frixheimer Straße in Köln-Heimersdorf gefunden. Auf Grund der Verletzungen der Toten geht die Polizei Köln von einer Gewalttat aus. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. (cs) ...

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker

Websitestatistik

Heute 24

Gestern 83

Woche 767

Monat 2249

Insgesamt 145380