Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

5 Jahre Chorweiler Friedensglocke - eine Glocke hat Geburtstag

5 Jahre Chorweiler Friedensglocke - eine Glocke hat Geburtstag Aktionswoche „Frieden“ vom 1. - 5. April 2019 im City Center Chorweiler„Chorweiler Abendfrieden“ am 7. April um 17.30 Uhr vor dem Bürgeramt Am 26. April 2014 wurde in Chorweiler auf...

GAG investiert 150 Millionen Euro in Chorweiler

Neue Landesförderung ermöglicht nun auch energetische Modernisierung Dank einer Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen in Höhe von rund 110 Millionen Euro ist die GAG Immobilien AG nun in der Lage, im Zentrum von Chorweiler auch eine energetische...

Bürgervereine fordern den Erhalt der Notfallpraxis Chorweiler

PRESSEMITTEILUNGAm Dienstag, dem 29.01.2019 trafen sich auf Einladung des Vorsitzenden des Bürgervereins Heimersdorf /Seeberg-Süd, Herrn Dieter Höhnen, die Bürgervereine und bürgerschaftlichen Interessen- und Dorfgemeinschaften zu einer...

Fast jeden Tag bringen Medien Berichte über Flüchtlinge. Bilder von Schiffen voller Menschen, die auf der Flucht sind, hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Das Thema Flucht ist allgegenwärtig. Wie gehen Kinder damit um?

Eine neue Ausstellung im Bürgerzentrum Chorweiler widmet sich genau diesem Thema. Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren setzen sich seit 2017 in einem Projekt der Waldorfschule in Chorweiler-Nord mit den unterschiedlichen Aspekten der Flucht auseinander. Die Ergebnisse dieser intensiven Arbeit - 13 Bilder - sind im Café des Bürgerzentrums Chorweiler ausgestellt. Der Titel lautet: „Mit Deinen Augen“.

Sie haben sich zu einer Artgruppe „Mit Deinen Augen“ zusammengeschlossen, um ein sehr aktuelles Thema künstlerisch zu verarbeiten: Flucht.

Die Jugendlichen erforschten den Begriff „Flucht“ aus mehreren Perspektiven. Man kann schließlich vor Hunger, Unterdrückung und Krieg, aber auch vor unangenehmen Gefühlen, vor Gefahren, aus Gefangenschaft fliehen.

In den ausgestellten Werken wird die Flucht als Phänomen über alle Zeitepochen hinweg verarbeitet: Von der Antike bis zu den heutigen Tagen. Kommentare der jungen Künstler unter den Bildern sollen das Gemalte ergänzen und verdeutlichen. 

Teilnehmende junge Künstler:

Isabel Goltsman, Elena Ronzhes, Daria Voronova, Anna Samoylenko, Diana Vayner, Denis Pokrass, Lorna Bittner, Sarah Burck, Adele Friedrich, Leon Friedrich, Yvonne Gujo, Xenia Burlakova, Julia Krasavina.

 

Mehrere Monate versammelten sich die Jugendlichen in der Outline Kreativwerkstatt vom Künstler Puya Bagheri in Chorweiler, der durch seine Graffiti-Projekte mit Jugendlichen weit über die Grenzen von Chorweiler bekannt ist.

Puya Bagheri brachte sich als Fachberater in das Projekt ein, das von Roman Friedrich geleitet wurde. Zwei Kunstpädagoginnen, Olena Ronzhes und Anastasia Ivanenko, haben den Jugendlichen das künstlerische Handwerk beigebracht.

Gefördert wurde das Projekt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie von der Waldorfschule im Rahmen des Programms „Demokratie leben!“. Unterstützt wurde es von der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, der GAG AG, der Outline Kreativwerkstatt und der AWO Köln.

Die Vernissage am 24. Juni begleite der musikalisch bekannte Kölner Musiker Prof. Dr. Igor Epstein (Geige). Das Grußwort sprach Bezirksbürgermeister Zöllner.

Die Ausstellung im Bürgerzentrum Chorweiler ist noch bis zum 24. August 2018 geöffnet.

Ausstellungsdauer:
So. 24. Juni 2018 (Eröffnung) - Fr. 24. August 2018
Geöffnet:
Sonntags 14 - 17 Uhr
Mo.-Fr. von 9 - 12 Uhr

27.06.2018, Redaktion chorweiler-panorama.de. Fotos: Olena Ronzhes, Larissa Owtscharenko

1000 Buchstaben übrig


Das könnte Sie auch interessieren

Bedingungslose Liebe zur Kunst

Seit dem 29. April werden im Café des Bürgerzentrums Chorweiler, unter dem Titel „Agape“, Bilder von Natalia Thor präsentiert.

Japanische Kunst im Bürgerzentrum Chorweiler

Am 28. Januar hat man im Bürgerzentrum Chorweiler (BZ) doppelt gefeiert: Die Wiedereröffnung nach langer Renovierung des Cafés und die Eröffnung einer neuen Kunstausstellung „Im Anderswo“. Diesmal...

Kunst verbindet Welten

Der Kontrast ist beeindruckend: Draußen ist der graue Herbsttag und der schlichte Raum im Handwerkerhof Chorweiler leuchtet in allen Farbtönen! Mit seiner neuen Ausstellung „Farbspiel“ bringt der...

Aus dem Bezirk

 Die Polizei Köln fahndet nach zwei unbekannten Räubern, die in der Nacht auf Samstag (16. März) im Stadtteil Chorweiler versucht haben, zwei Kölner (21, 22) zu überfallen. Bei dem Angriff setzte einer der Täter Reizstoff ein. Rettungskräfte brachten den 21-Jährigen mit Augenreizungen in ein ...
5 Jahre Chorweiler Friedensglocke - eine Glocke hat Geburtstag [note style="4"]Aktionswoche „Frieden“ vom 1. - 5. April 2019 im City Center Chorweiler„Chorweiler Abendfrieden“ am 7. April um 17.30 Uhr vor dem Bürgeramt[/note] Am 26. April 2014 wurde in Chorweiler auf dem Pariser Platz die ...
Am Freitagabend (8. März) haben die Kölner Ordnungsbehörden 11 weitere Bars, Spielhallen und Gaststätten ins Visier genommen. In den Stadtteilen Nippes und Chorweiler waren in der Nacht zu Samstag rund 40 Beamte der Polizei, der Stadt Köln, des Zolls sowie der Kämmerei gemeinsam in einem ...
Ein interkulturelles Theaterprojekt des DTVK e. V. - Interkultureller Treff in Köln-Seeberg Die Bremer Stadtmusikanten haben ihren Lebensabend in einer neuen Heimat gemeinsam angenehm gestaltet. Auch unsere Damen zeigen, dass es nie zu spät ist, das Leben zu geniessen. Im wohlverdienten ...
Das Oberlandesgericht Köln (OLG Köln) hat mit Beschluss vom 20. Februar 2019 die Beschwerde der GAG Immobilien AG gegen die Bestellung eines Sonderprüfers abgewiesen. Damit wird nun von einem gerichtlich bestellten Wirtschaftsprüfer der Frage nachgegangen, ob die 2016 von der GAG übernommenen rund ...
Wir sind Elena und Alexander und wir möchten gerne alle auf unseren Tangounterricht einladen.Tango Argentino bedeutet nicht nur wunderschöne Musik, sondern auch viel neue Freunde weltweit, viel Freude und viel Spaß. Tango Argentino ist eine faszinierende Welt, die wir mit Ihnen teilen ...
Neue Landesförderung ermöglicht nun auch energetische Modernisierung Dank einer Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen in Höhe von rund 110 Millionen Euro ist die GAG Immobilien AG nun in der Lage, im Zentrum von Chorweiler auch eine energetische Modernisierung ihrer Bestände durchzuführen. ...
Die vorübergehend gelegten Bodenmetallplatten am Liverpooler Platz in Chorweiler sind für die Bürger unsicher, meint Inan Gökpinar, SPD-Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung Chorweiler. Dadurch, dass auf den Platten LKWs parken und sie deformieren, stellen sie mittlerweile sowohl für ...
In Köln-Chorweiler ist ein Bewohner (42) eines Hochhauses am frühen Freitagmorgen (1. Februar) nach einem vorausgegangenen Nachbarschaftsstreit mit einem Messer schwer verletzt worden. Polizisten nahmen den Sohn (27) des Nachbarn (46) als Tatverdächtigen fest. Der 42-Jährige liegt nach einer ...
PRESSEMITTEILUNGAm Dienstag, dem 29.01.2019 trafen sich auf Einladung des Vorsitzenden des Bürgervereins Heimersdorf /Seeberg-Süd, Herrn Dieter Höhnen, die Bürgervereine und bürgerschaftlichen Interessen- und Dorfgemeinschaften zu einer gemeinsamen Besprechung im Bezirksrathaus Chorweiler. Thema ...

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker

Websitestatistik

Heute 24

Gestern 74

Woche 786

Monat 2426

Insgesamt 130096