Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

Entwicklung des neuen Stadtteils Kreuzfeld

Stadt informiert Politik und Öffentlichkeit über die weiteren Verfahrensschritte Für die Entwicklung des neuen Stadtteils Kreuzfeld im Stadtbezirk Köln-Chorweiler hat die Verwaltung nun einen Ablaufplan mit allen erforderlichen Verfahrensschritten...

Nachhilfe, die funktioniert

Werbung Nach einigen Schätzungen bekommen ein bis zwei Millionen Schülerinnen und Schüler in Deutschland Nachhilfeunterricht. Die Branche boomt, knapp eine Milliarde Euro investieren die Eltern in diese zusätzliche Förderung ihrer Kinder. Dabei ist...

Erweiterungsbau für Gymnasium fertiggestellt – Grundschule entsteht

Das Heinrich-Mann-Gymnasium, Fühlinger Weg 4, in Köln-Volkhoven/Weiler hat nach einer neuen Mensa nun auch einen Erweiterungsbau erhalten. Die letzten Abnahmen sind in dieser Woche erfolgreich verlaufen, so dass der Bau den rund 1.250 Schülerinnen...
Wetter in Chorweiler

Symbolbild
Symbolbild
Vom 25.-27 August 2017 geht EAT, PLAY, LOVE in die zweite Runde und das bei uns am Fühlinger See.

Das Festival lädt erneut zum Tanzen, Feiern, Sporteln und Essen ein.

Butterräder und handgemachtes Eis, sowie viele kulinarische Köstlichkeiten werden wärend einer tollen Wakeboard-Show angeboten. Neben der ohnehin schon traumhaften Kulisse des Fühlinger Sees wird dies sicherlich ein tolles Wochenende für alle.

Ess-, Sport- und Tanzkultur vereinen sich an diesem Wochenende zu einem zweitägigen Festival, das zum Verweilen und Genießen einlädt. Eat Play Love ist ein einzigartiges Festival in unserem Bezirk, der Eintritt ist kostenlos (Verzehr natürlich nicht). 

"Das Konzept der Kölner Veranstaltung setzt auf die Synergie von Trendsport, bewusster Esskultur und Musik. Hierbei werden die offenen deutschen Meisterschaften im Wakeboarden zu einem „Lifestyle-Event“ ausgedehnt, um der Sportart eine größtmögliche Plattform zu bieten.

Vierschiedenste Stände und ein tolles Programm schaffen viel Raum zum Entdecken oder um einfach nur abzuhängen. Ohne Eintritt zu bezahlen könnt Ihr auf diesem Event neben der Wakeboardmeisterschaft ein Potpourri an Speisen von bis zu 20 Street Food Anbieter der Kölner Street Food Festival Profis genießen. Ums Booking der Künstler kümmern sich die namhaften Jungs von FREUNDE LEGEN AUF. Das perfekte Event, um bei tollem Essen die Profis in der wundervollen Natur des Fühlinger Sees zu genießen."

Eine kleine Auswahl der angebotenen Speisen hat der Veranstalter für euch zusammengestellt:

Symbolbild
Symbolbild
Belegte Crêpes und herzhafte oder süße Galettes a la Bretonne, schmackhafte Burritos mit Pulled Beef, schwarzen Bohnen und frittierten Kochbanananen - wie ihr sie sonst nur in Peru finden würdet. Für alle Käsefans gibt es bei am Wochenende geschmolzenen Provolonekäse auf frischem Ciabatta - zum Dahinschmelzen und vieles mehr.....lasst euch überraschen !

Hier das Programm laut Veranstalter (ohne Gewähr):

"Freitag: ab 12 Uhr - 21 Uhr meet&greet BBQ (meat & veggie)

Samstag: ab 12 Uhr - 20 Uhr Streetfood-Festival mit 20 Ständen

Sonntag: ab 12 Uhr - 20 Uhr Streetfood-Festival mit 20 Ständen

PLAY (OFFENE WAKEBOARDMEISTERSCHAFT AM BOOT)

Freitag: ab 10 Uhr Training, 

Samstag: ab 10 Uhr Qualifikation für Finale

Sonntag: ab 10 Uhr Finale

 >>>>>>FREITAG SPECIAL<<<<<< 

Symbolbild
Symbolbild
IRIEDAILY und Titus PICKNICKTABLE Skateboard JAM

Freitag ab 17 Uhr best trick Session / stuff for tricks 

LOVE (Musik & Open Air)

Freitag: 

ab 14 Uhr "meet&greet" mit Freiboitar (Katermukke) & Jeremaier (Reineke Fuchs)

Samstag: 

BTYCL (booty call) alias Jonas Paar & Jan Urbas (rap bass, house) 

David Hasert (sundown melodic deep house set)

LIVE ACTS:

Robin Soho

BANANE

ENNA

Sonntag: 

Tareck A. (groove melodic elektronic music),

SUNDOWNER SPEZIAL GUEST: 

Kotelett&Zadak (URSL/Katermukke)

 

LIVE ACTS:

Luis Rodriguez

Jacob Medrea"

 

Ein wunderbarer Sommerabschluss an unserem See und für alle zugänglich. Wir wünschen euch unglaublich viel Spaß und guten Hunger !

24.08.2017, Sarah Simon

Quelle: https://www.facebook.com/events/789414877881992/?active_tab=about

1000 Buchstaben übrig


Aus dem Bezirk

Stadt informiert Politik und Öffentlichkeit über die weiteren Verfahrensschritte Für die Entwicklung des neuen Stadtteils Kreuzfeld im Stadtbezirk Köln-Chorweiler hat die Verwaltung nun einen Ablaufplan mit allen erforderlichen Verfahrensschritten bis hin zur Planungsreife vorgelegt. Das ...
Werbung Nach einigen Schätzungen bekommen ein bis zwei Millionen Schülerinnen und Schüler in Deutschland Nachhilfeunterricht. Die Branche boomt, knapp eine Milliarde Euro investieren die Eltern in diese zusätzliche Förderung ihrer Kinder. Dabei ist das Nachhilfe-Angebot auf dem Markt ziemlich ...
Die Stadt Köln errichtet aktuell auf dem Grundstück Blumenbergsweg/Neusser Landstraße in Köln-Fühlingen eine Unterkunft für Geflüchtete in Systembauweise. Aktuell werden die Versorgungsleitungen für Strom, Gas und Wasser verlegt. Dies wird zu einer vorübergehenden Einschränkung für Fußgänger und ...
Die lang andauernde Hitzeperiode hat bereits gezeigt mit welchen Herausforderungen zukünftig gerechnet werden muss, denn im Zuge des Klimawandels müssen wir uns darauf einstellen, dass die Wetterextreme künftig zunehmen werden. Und mit solch hohen Temperaturen steigt auch die Gefahr lokaler ...
Auch in diesem Jahr stellt Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner und die Bezirksvertretung Chorweiler mit Unterstützung des Seeberger Pflanzenhofs, Bürgerzentrum Chorweiler und der Freiwilligen Feuerwehr Köln-Fühlingen, einen Weihnachtsbaum auf dem Pariser Platz auf.
Das Heinrich-Mann-Gymnasium, Fühlinger Weg 4, in Köln-Volkhoven/Weiler hat nach einer neuen Mensa nun auch einen Erweiterungsbau erhalten. Die letzten Abnahmen sind in dieser Woche erfolgreich verlaufen, so dass der Bau den rund 1.250 Schülerinnen und Schüler für den Ganztag zur Verfügung steht. ...
In der Nacht zu Freitag (9. November) hat ein 21-Jähriger einen 58 Jahre alten Mann in Köln-Worringen mit schweren Kopf- und Gesichtsverletzungen reglos neben einem elektrischen Tretroller gefunden. Die Reanimation durch den 21-Jährigen und seine Mutter (52) sowie wenig später durch einen Notarzt ...
Bislang Unbekannte haben am Sonntagabend (4. November) das Gebäude eines Beachclubs am Escher See in Köln - Esch/Auweiler mutwillig angezündet. Das holzverkleidete Restaurant-Häuschen nahe der Straße Am Baggerfeld wurde infolge der Brandstiftung völlig zerstört. Die Kripo Köln sucht Zeugen.
Am Donnerstagmittag (18. Oktober) haben zwei bislang unbekannte Männer in einer Stadtbahn in Köln-Chorweiler eine Frau (35) ausgeraubt. Die Polizei bittet Zeugen, sich dringend zu melden.
Dank eines aufmerksamen Zeugen (51) hat die Polizei Köln am frühen Mittwochmorgen (17. Oktober) einen Kabeldieb (26) in einem Waldstück zwischen den Stadtteilen Weiler und Heimersdorf festgenommen. Die Fahndung nach seinem Mittäter dauert an.

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker

Websitestatistik

Heute 21

Gestern 81

Woche 189

Monat 1096

Insgesamt 118618