Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

Gelb und blau statt grau

Wer heute an dem Sahle-373-Stufenhaus an der Florenzer Straße 32 vorbeikommt, dem wird die Tiefgarageneinfahrt sofort ins Auge springen. Denn die Wände sind nicht mehr grau, sondern leuchten goldgelb und kobaltblau. Am 16. Juni feierten zahlreiche...

Chorweiler in Feierlaune

Das Bezirksfest Chorweiler feierte am 3. Juni sein 40-Jähriges Jubiläum.

Eichenprozessionsspinner tritt jetzt auch in Köln auf

Kontakt mit der Raupe ruft schwere Gesundheitsschäden hervor Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen hat am Fühlinger See einen starken Befall mit dem Eichenprozessionsspinner festgestellt. Etwa 70 Prozent der rund 250 Eichen an der Sport-...
Wetter in Chorweiler

Baum
Baum
Die Gebäudewirtschaft der Stadt Köln lässt für den Neubau einer Gemeinschaftsgrundschule mit Turnhalle am Fühlinger Weg in Volkhoven/Weiler auf dem dafür vorgesehenen Grundstück eine größere Zahl von Sträuchern und 32 Bäume fällen. Dazu gehören Spitzahorn, Weiden, Rotbuchen, Vogelkirsche und weitere Arten. Die zu fällenden Bäume können nicht erhalten werden, weil bei den Abbrucharbeiten ihre Wurzeln beschädigt würden.

In Volkhoven/Weiler gibt es zurzeit keine Grundschule, bisher fehlte dort ein geeigneter Standort. Die Schülerinnen und Schüler aus dem Stadtteil fahren meist mit dem Schulbus zur Grundschule Lebensbaumweg in Heimersdorf. Durch die Zusammenlegung der beiden Förderschulen Fühlinger Weg 7 und Soldiner Straße 68 wurde der Standort Fühlinger Weg für eine neue Nutzung frei. Der Neubau soll als zweizügige Grundschule samt Einfachturnhalle entsthen mit Option auf Erweiterung um einen Zug.

Darüber hinaus erhält er ein 150 Quadratmeter großes Forum für schulische Veranstaltungen. Die im Raumprogramm ursprünglich mit 24 Quadratmetern vorgesehene Mensaküche plant die städtische Gebäudewirtschaft im Hinblick auf die Erweiterung um einen Zug mit einer Größe von 36 Quadratmetern, die Pausen-WC-Anlage legt sie ebenfalls auf die Schülerzahl einer 3-zügigen Grundschule aus. Das Gesamtinvestitionsvolumen für das barrierefreie Gebäudeensemble beläuft sich auf 12,8 Millionen Euro.

Im Rahmen des Neubaus und der Gestaltung der Außenanlagen lässt die Stadt Köln auf dem Gelände Ersatz für die zu fällenden Bäume pflanzen.

Die Gebäudewirtschaft beginnt in Kürze mit der Vorbereitung des Bauvorhabens, der eigentliche Baubeginn mit Abbrucharbeiten ist im späten Herbst geplant. Die Baumfällungen beginnen in der vorletzten Februarwoche, sie müssen zwingend in der verbleibenden vegetationsarmen Zeit bis zum 1.März abgeschlossen sein.

13.02.2015
Symbolfoto: pixabay.com

1000 Buchstaben übrig


Chorweiler von außen – dazu haben viele Menschen ein Bild und eine Vorstellung. Chorweiler von innen – diesen eher unbekannten Blick eröffnen die Ergebnisse des Fotoprojekts „50765 Köln – Das Dorf der hohen Häuser“. Unterstützt von der GAG Immobilien AG, haben Lucie Ella, Peter Lindemann und Peter ...
Am späten Mittwochabend (20. Juni) ist ein 28-jähriger Kölner in Volkhoven/Weiler auf offener Straße durch einen Schuss ins Bein schwer verletzt worden. Zuvor war er von mehreren Männern vor einer Shisha-Bar körperlich angegangen worden. Die Unbekannten flüchteten in einem silbernen Golf mit gelben ...
Die Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB) und die RheinEnergie AG laden am Samstag, 23.Juni 2018, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr zum Tag der offenen Tür in ihr gemeinsames Ausbildungszentrum auf dem Gelände der RheinEnergie inEhrenfeld (Parkgürtel 24) ein. Neben zahlreichen Aktionen wie einem ...
Der Retentionsraum Köln-Worringen ist der letzte Baustein des Hochwasserschutzkonzeptes der Stadt Köln von 1996 und darüber hinaus eines der wichtigsten überregionalen Hochwasserschutzprojekte am Rhein.
Wer heute an dem Sahle-373-Stufenhaus an der Florenzer Straße 32 vorbeikommt, dem wird die Tiefgarageneinfahrt sofort ins Auge springen. Denn die Wände sind nicht mehr grau, sondern leuchten goldgelb und kobaltblau. Am 16. Juni feierten zahlreiche Quartierbewohner das neue Kunstwerk und den ...
Bei einem Verkehrsunfall ist am gestrigen Nachmittag (18. Juni) im Kölner Stadtteil Chorweiler der Fahrer (38) eines Paketdienstes tödlich verletzt worden.Kurz nach 16.30 Uhr befuhr der 38-Jährige mit einem 7,5-Tonner die Stolpestraße in Richtung Weichselring. Nach Zeugenangaben kam er nach dem ...
Die Polizei Köln hat heute Abend (12. Juni) einen 29 Jahre alten Mann aus Chorweiler festgenommen. Seine Ehefrau befindet sich ebenfalls im Gewahrsam der Polizei. Die gemeinsamen Kinder des Ehepaares sind in Obhut der Stadt Köln. Dem aus Tunesien stammenden Mann wird der Umgang mit toxischen ...
Das Bezirksfest Chorweiler feierte am 3. Juni sein 40-Jähriges Jubiläum.
Am Sonntag, den 3. Juni 2018 von 11 bis 17 Uhr wird die Beiratswahl des Bürgerzentrums Chorweiler stattfinden.
Kontakt mit der Raupe ruft schwere Gesundheitsschäden hervor Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen hat am Fühlinger See einen starken Befall mit dem Eichenprozessionsspinner festgestellt. Etwa 70 Prozent der rund 250 Eichen an der Sport- und Erholungsanlage sind betroffen. Besonders ...

Werbung

Zahnarztpraxis Dr. Stefan Schmitz & Dr. Katharina Decker