Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

Merkenich

Weiterlesen ...

Von Montag (23.7.) bis Donnerstag (26.7.) stehen auf der Industriestraße in Köln-Niehl in Fahrtrichtung Chorweiler ab der Emdener Straße bis zur Sperranlage jeweils zwischen 9 und 15 Uhr nur zwei der vorhandenen drei Fahrstreifen zur Verfügung. In dieser Zeit werden entlang dieses Abschnitts der Industriestraße Schnittarbeiten am Straßenbegleitgrün ausgeführt.

20.07.2018, Straßen.NRW

Foto: Archivaufnahme

Weiterlesen ...

Ab heute Abend (12.7.) kommt es im Zuge des Neubaus der Rheinbrücke zu verschiedenen Einschränkungen rund um das Autobahnkreuz Leverkusen-West und auch in Leverkusen selbst. Im Einzelnen sind dies:

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Die KVB führt im Zeitraum von Donnerstag, 26. April, bis Mittwoch, 9. Mai, Arbeiten an der Oberleitung der Stadtbahn-Linie 12 im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen „Merkenich Mitte“ und „Merkenich“ durch. Aus betriebs- und verkehrstechnischen Gründen können diese Arbeiten nur im Zeitraum von 22 Uhr bis 6 Uhr durchgeführt werden.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...In den nächsten Wochen saniert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg Brückenbauwerke der A1 im Raum Leverkusen. Daher kommt es zu diversen Verkehrseinschränkungen.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...

In den nächsten Tagen wird die Verkehrsführung auf der A1 im Bereich der Anschlussstelle Köln-Niehl umfangreich geändert. Daher kommt es dort zu Engpässen und Verbindungssperrungen wir folgt:

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Straßen.NRW errichtet die neue Leverkusener Brücke im Verlauf der Autobahn A1. Aufgrund der umfangreichen Arbeiten ist eine erste Trennung der Stadtbahn-Linie 12 im Zeitraum von Samstag, 2. Dezember, ca. 2 Uhr, bis Montag, 4. Dezember, ca. 4 Uhr, notwendig. Im genannten Zeitraum fahren die aus der Innenstadt kommenden Stadtbahnen lediglich bis zur Haltestelle "Niehl" und von hier wieder zurück nach Zollstock.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Die KVB führt im Zeitraum von Montag, 23. Oktober, bis Freitag, 10. November, Arbeiten an der Oberleitung der Stadtbahn in Merkenich durch. Hier werden im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen "Merkenich" und "Merkenich Mitte" Tragseile neu gespannt und die Fahrleitung, aus der die Stadtbahnen mit Strom versorgt werden, neu befestigt. Aus betriebs- und verkehrstechnischen Gründen können diese Arbeiten nur in den Nachtstunden von 22 Uhr bis 6 Uhr durchgeführt werden. 

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Köln (straßen.nrw). Bereits ab Mittwochmorgen (11.10.) um 5 Uhr stehen auf der A1 zwischen Leverkusen-West und Köln-Niehl in Fahrtrichtung Koblenz wieder zwei der drei Fahrstreifen zur Verfügung. Der für den Kampfmittelverdacht ausgehobene, acht Meter tiefe Schacht konnte unter Ausnutzung aller Optimierungsmöglichkeiten und hohem Personaleinsatz schnell verfüllt werden.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Die Autobahn A1 bei Köln-Merkenich muss ab dem übernächsten Wochenende für einige Tage in Fahrtrichtung Koblenz gesperrt werden. In acht Meter Tiefe im Bereich der Fahrbahn wird könnte eine Weltkriegsbombe liegen. Das hat die Kampfmittelsondierung ergeben. Die Sperrung beginnt am Freitagabend (6.10.) um 22 Uhr. Voraussichtlich bis Mittwochabend (11.10.) kann die Autobahn in Fahrtrichtung Koblenz nicht genutzt werden. Im besten Fall stehen ab Donnerstagmorgen (12.10.) wieder zwei Fahrstreifen in Richtung Koblenz zur Verfügung. Erst im Laufe des folgenden Wochenendes kann die A1 wieder komplett auf vier Streifen in Richtung Koblenz freigegeben werden. Die Umleitungsstrecken werden bereits ab Mittwoch (4.10.) ausgeschildert. Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Der Landesbetrieb Straßenbau NRW nutzt gemeinsam mit der Stadt Köln die verkehrsarme Zeit während der Sommerferien und der Ford-Werksferien im August, um die LKW-Sperranlage auf der Industriestraße umzubauen und zu erweitern. Ab Samstag (29.7.) werden zunächst die Fahrbahndecke der Industriestraße und die Entwässerung erneuert. Gleichzeitig wird die Verbindungsrampe von der Industriestraße (Fahrtrichtung Chorweiler) auf die A1 in Richtung Dortmund instandgesetzt. Abschließend wird die Schrankenanlage neu aufgebaut und um eine Spur erweitert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende August.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Köln (straßen.nrw). Mit der Inbetriebnahme einer weiteren Schrankenanlage in der Anschlussstelle Köln-Niehl kann die Auffahrt aus Chorweiler kommend auf die A1 in Richtung Dortmund in Kürze wieder genutzt werden. Am Mittwoch (24.5.) um 9 Uhr geht diese fünfte Schrankenanlage in Betrieb. Diese wird - wie die anderen vier Schrankenanlagen - Fahrzeuge über 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht davon abhalten, die Leverkusener Rheinbrücke zu befahren.

Weiterlesen ...

Websitestatistik

Heute 13

Gestern 142

Woche 310

Monat 2786

Insgesamt 122666