Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

[.. Aus technischen Gründen fehlt uns leider die erste Hälfte des Chats. Redaktion, 22.03.2016]

Frau Reker im Chorweiler-Chat
Frau Reker im Chorweiler-Chat

Siggi : Was wollen Sie gegen Fehlplanungen (Opernhaussanierung) tun? Jul 29 18:33x

Reker : Hallo Sarah1. Ich bin unabhängig von Parteien, aber von den meisten anerkannt und geschätzt, kenne Köln (jeden Tag besser), bin Profi in der Verwaltung, weiß wie man Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führt und motiviert und möchte Köln wieder das uneingeschränkt gute Image der legendären Weltstadt zurückgeben. Jul 29 18:33x

stefanje : Erweiterte Frage zur Stadtvergrößerung: Stehen Sie eher für komplett neue Stadtteile ein oder eher für die Erweiterung bestehender? Jul 29 18:34x

Sabine : Wieso zurück geben? War es weg? Jul 29 18:34x

moderator : @Adama, wir haben schom Moderatoren im Chat, danke. Jul 29 18:35x

Renate : Also mir ist auch nicht bekannt, dass Köln ein schlechtes Image hätte Jul 29 18:35x

Adama : Köln ist "Internethauptstadt". Es ist aber nicht möglich mit der Verwaltung verschlüsselt zu kommunzieren (PGP / GNUPP). Ihr Onlineprofil wird von einem Team gefüttert, das SocialMedia als lästiges übel zu betrachten scheint. Wo liegen ihre Prioritäten in Bezug auf die neuen Medien und die Internetwirtschaft in Köln? Jul 29 18:36x

Reker : Hallo Adama. Köln ist ein echter Vollsortimenter in der digitalen Wirtschaft. Von gamescom bis Microsoft hat die Stadt viel zu bieten. Im Bewusstsein von Politik und Verwaltung ist das noch nicht angekommen. Wir müssen es jungen Gründern und technikaffinen Menschen einfacher machen in der Stadt Fuss zu fassen. Jul 29 18:37x

vevabe : Wie? Jul 29 18:39x

Reker : Hallo Renate. Ich werde als Oberbürgermeisterin ein politisches Gremium für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren einrichten. Die werden dann als Experten in eigener Sache genau benennen, was sie brauchen. Jul 29 18:39x

Asterix : Haben Sie denn jetzt nach der langen Suche schon geeignete Standorte für Flüchtlingsunterkünfte gefunden? Jul 29 18:40x

Reker : Hallo Asterix. Der Neubau des ersten Frauenhauses wird barrierefrei sein und mehr Plätze als bisher haben. Jul 29 18:40x

Renate : danke für die Antwort, aber war das auf die frage nach einer Vision für den Stadtteil Chorweiler? Jul 29 18:41x

Sabine : Wie muss ich das verstehen? Neubau des ersten Frauenhauses? Jul 29 18:41x

Reker : Hallo Renate. Eine behutsame Verdichtung ist auf jeden Fall notwendig. Je nach Bevölkerungswachstum aber nicht ausreichend. Jul 29 18:42x

meggi : Chorweiler ist nur beliebt im Wahlkampf. Danach wird's wieder fallen gelassen wie eine heiße Kartoffel Jul 29 18:42x

Asterix : Was verstehen Sie unter Verdichtung? Jul 29 18:42x

Renate : Was soll den mit der bebaunung passieren? Jul 29 18:42x

Adama : Meggi, das ist unsinn. der gag auf wurde über jahre vorberietet! Jul 29 18:43x

Reker : Hallo Asterix. Nein, die Stadtverwaltung sucht noch nach Flüchtlingsunterkünften. Jul 29 18:43x

Reker : Hallo Sabine. Wenn Sie das Thema interessiert, können Sie es ausführlich in der Presse nachlesen. Jul 29 18:44x

Sabine : Haben Sie auch den butzweilerhof in Betracht gezogen, ich meine sowas in der Zeitung gelesen zu haben, Jul 29 18:44x

meggi : Dann lieber Adama ist es eine schlechte Vorbereitung. Wie man überall lesen konnte ist es ein Hin und her und selbst Herr Rothers, der es in seinem Wahlkampf versprochen hatte, hat es nicht wirklich auf die Reihe bekommen. Jul 29 18:45x

Reker : Hallo Meggi. Das ist sicher ihre Lerngeschichte. Mir kommt es auf jeden Stadteil in Köln an. Jul 29 18:45x

Renate : Zurück zu Ihrem Eingangsstatement, wie wollen Sie denn Verkehrlich besser anbinden? Was planen Sie konkret? Jul 29 18:46x

Sarah1 : Frau Reker: Mal etwas ganz anderes: Haben Sie Informationen zum Bau des Retentionsbeckens in Worringen ? Jul 29 18:46x

Reker : Hallo Asterix. Baulücken sollen geschlossen werden. Jul 29 18:46x

Siggi : 7000 Flüchtlinge in der Millionenstadt Köln sind mir nicht so wichtig wie 300 Millionen € für Prachtbauten! Soll nicht heißen das mir die Flüchlinge egal sind. Es gibt aber sicher auch andere Themen. Jul 29 18:46x

Koelle1974 : Frau Reker, steht es aber nicht im Widerspruch zum einen von einer Aufwertung des Bezirks Blumenberg zu sprechen, aber in Chorweiler und Blumenberg mehrere Flüchtlingsunterkünfte aufzubauen? Bewirkt das nicht eher das Gegenteil? Jul 29 18:46x

Koelle1974 : Äh... Bezirks Chorweiler Jul 29 18:46x

meggi : Meine Lerngeschichte Frau Reker? Das sind reale Beobachter die wir Bürger in Chorweiler seit der Erbauung machen. Lebe hier seit den 70er Jahren und schaue dem Verfall der Gebäude zu Jul 29 18:47x

FRED : Guten Abend Frau Reker ,das politische Gremium für Jugendliche ? Wie darf man sich das vorstellen ? Derzeit werden Jugendliche insbesondere um den Bereich Kölner Hauptbahnhof auch durch die Mitarbeiter der Stadt Köln gefördert. Ich erwähne hier einmal die Boje wo sich Jugendliche Spritzbesteck für Drogen abholen können , desweiteren wohnen viele dieser Jugendlichen in den anliegenden ehemaligen Stundenhotels rund um den Bahn Hof was gedenkt man als Oberbürgermeisterin hier zu tun ? Jul 29 18:47x

Adama : Koelle1974: Unsinn! Jul 29 18:47x

Koelle1974 : Die Frage ging an Frau Reker.. .nicht an Adama. Jul 29 18:47x

stefanje : Ich bitte darum die Antworten von Frau Reker abzuwarten und nicht Diskussionen untereinander zu beginnen. Jul 29 18:48x

Reker : Hallo Renate. Zum Beispiel durch eine engere Taktung von Bussen und Bahnen sowie die Einrichtung von Radexpresswegen. Jul 29 18:48x

Renate : Was ist denn mit dem Blumenbergsweg? Jul 29 18:49x

Renate : Welche Bahnen?? Jul 29 18:49x

Asterix : Wo wollen sie die denn noch hinbauen? Jul 29 18:49x

stefanje : Bevor noch weiter neue Fragen kommen, sollten erst einmal die noch offenen Punkte abgewartet werden. Jul 29 18:50x

stefanje : Es gibt z.B. noch eine offene Frage von Siggi: "Was wollen Sie gegen Fehlplanungen (Opernhaussanierung) tun?" Jul 29 18:51x

FRED : Danke Herr JEH!!! Jul 29 18:51x

Reker : Hallo Siggi. die Landeseinrichtung für Flüchtlinge in Chorweiler finde ich nicht in Ordnung. Es ist aber ausschließlich die Entscheidung des Innenministeriums des Landes. Jul 29 18:51x

Reker : Hallo Meggi. Was ist das anderes, als eine Lerngeschichte zu haben?! Jul 29 18:51x

Asterix : Ist doch aber ein Grundstück der Stadt Jul 29 18:52x

FRED : wäre schön , sehr geehrte Frau Reker wenn das Thema jugendliche Junkies am HBF auch noch kurz beantwortet werden könnte ,gleich ist leider Chatende Jul 29 18:53x

Koelle1974 : Bitte der reihe nach Jul 29 18:54x

Reker : Hallo Fred. Ich denke bei dem politischen Gremium an eine Stadtarbeitsgemeinschaft, wie es sie schon für Menschen mit Behinderungen oder Seniorenpolitik gibt. Zu einer Großstadt gehören leider immer auch Drogenprobleme. Hilfe und Beratung ist wichtig und notwendig. Jul 29 18:54x

Sarah1 : Ich meine, dass gerade im Bezirk Chorweiler mehr Streetworker zum Einsatz kommen sollten, wie stehen Sie dazu ? Jul 29 18:55x

FRED : Hilfe in Form von aushändigen von frischen Spritzen ? Jul 29 18:55x

FRED : Das macht unter anderem die BOJE !! Jul 29 18:56x

stefanje : @FRED bitte bleiben Sie sachlich Jul 29 18:56x

meggi : Und da haben wir dann noch die immer größer werdende Armut. Wie soll diese besiegt werden? Jul 29 18:56x

Koelle1974 : Wäre nett auch noch eine Antwort zu bekommen bzgl Aufwertung Chorweiler und Unterbringung der Flüchtlinge kurz vor Chatende Jul 29 18:57x

FRED : Ich habe diese Frage ernsthaft gestellt Herr Jeh , ich denke Frau Reker weiß das das der Richtigkeit entspricht ! Sorry Jul 29 18:57x

Reker : Hallo Siggi. Großprojekte sollten nicht mehr von Städten selbst sondern dann auch allein verantwortlichen Unternehmen gebaut werden. Jul 29 18:58x

Sabine : Und der Butzweilerhof als Alternative? Jul 29 18:59x

moderator : Unsere Zeit läuft leider ab. Frau Reker, ab jetzt entscheiden nur Sie, ob Sie aufhören oder ein-paar Minuten noch bleiben möchten. Jul 29 19:00x

stefanje : Ich würde empfehlen zumindest die offenen Fragen noch zu beantworten. Jul 29 19:01x

FRED : Wenigstens noch die offenen Fragen beantworten ! Jul 29 19:01x

Reker : Es ist 19:00 Uhr und der nächste Termin wartet leider schon. Ich konnte nicht alle Fragen beantworten. Stellen Sie mir Ihre Fragen gerne noch einmal an : anfragen@henriettereker.de. Gerne würde ich Sie auch persönlich kennenlernen. Die Gelegenheit dazu gibt es bei meinem Stadtgespräch am 15.08. um 18 Uhr im Taborsaal in Chorweiler. Vielen Dank und bis die Tage! Jul 29 19:02x

Peter : Äh der ist nicht in Chorweiler... Jul 29 19:03x

Renate : der Taborsaal ist in Heimersdorf, Fr. Reker Jul 29 19:03x

Peter : und auch nicht in Brasilien... Jul 29 19:03x

Sabine : Schade Jul 29 19:03x

stefanje : Schade. Herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft am Chat teilzunehmen. Jul 29 19:03x

Koelle1974 : ja sehr schade Jul 29 19:03x

FRED : Schönen Feierabend ! Jul 29 19:03x

moderator : Okay, vielen Dank Frau Reker für Ihre Zeit und Geduld, danke auch unseren Chat-Gästen für die interessante Diskussion! Jul 29 19:03x

Sarah1 : Vielen Dank Frau Reker, dass Sie sich dem Chat gestellt und einige Fragen beantwortet haben. Ich denke, einige werden Ihrem Aufruf folgen, hoffe nur, dass sie dann ihre Fragen noch beantwortet bekommen :-) Wünsche persönlich einen schönen Abend. Jul 29 19:03x

Asterix : Fazit: der eine Kandidat will Flüchtlinge ins Museum stecken und die andere drückt sich vor konkreten antworten???? Jul 29 19:04x

Reker : ..im Bezirk Chorweiler Auf Wiedersehen! Jul 29 19:04x

1000 Buchstaben übrig


Websitestatistik

Heute 14

Gestern 142

Woche 311

Monat 2787

Insgesamt 122667