Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

wrapper

Martins Blog (1)

Eine Hommage an die Sprache

Am 21. Februar ist der Welttag der Muttersprache. Jeder von uns spricht seine eigene (Mutter)sprache, doch sind diese Sprachen wirklich so unterschiedlich? Schon als Kind im Mutterleib nimmt man die Stimme seiner Mutter wahr und reagiert bereits darauf. Nach der Geburt setzt sich dieser Prozess weiter fort. Zunächst kann das Neugeborene nur schreien, um die Aufmerksamkeit auf sich zu richten. Visuell über Bilder und Gegenstände, aber vor allem auch durch den Sprachaustausch mit den Eltern lernt das Kind seine eigene Sprache. Es entwickelt Möglichkeiten, seine Gedanken, Wünsche und Emotionen zu artikulieren. Dies ist in jeder Sprache offensichtlich gleich.

weiterlesen ...

Websitestatistik

Heute 63

Gestern 74

Woche 825

Monat 2465

Insgesamt 130135