Weltkindertag am 21. September in Chorweiler

water-fight-442257 1280Der Weltkindertag in Köln-Chorweiler feiert 20-jähriges Jubiläum. Auch in diesem Jahr wird auf dem Pariser Platz oder bei Regen im Saal des Bürgerzentrums Chorweiler Dank der Kinder- und Jugendeinrichtungen des Bezirks die Alternative zum stadtweiten Weltkindertag für die Kinder in Chorweiler geboten.

Auch in diesem Jahr erwartet die kleinen Besucher ein großes Mitmachangebot zum Basteln, Spielen, Bewegen und Austoben sowie tolle Attraktionen, die kostenlos genutzt werden können. Der Weltkindertag Chorweiler wird von der Bezirksvertretung bezuschusst und ermöglicht. In den vergangen Jahren kamen jeweils mehr als 600 Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren, vorrangig aus dem Stadtteil Chorweiler, aber auch aus anderen Stadtteilen des Bezirks.
Die Veranstaltung ist ein Kooperationsprojekt des AK Nord. Folgende Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk Köln-Chorweiler nehmen daran teil: Bauspielplatz, Pegasus, Magnet, Northside, Offene Tür Lino-Club, Seeberger Treff, Blu4Ju, Canyon, Kolpingjugend, Kindernöte und das Bürgerzentrum Chorweiler.

16.09.2014, PM der Stadt Köln, Foto: pixabay.com

 

Gefällt Ihnen der Artikel?

Klicken Sie bitte auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten.

Noch keine Bewertungen abgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erkleren Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Zur Datenschutzerklärung.