Seminar für Väter und ihre Kinder mit Tipps für die richtigen Bücher

LesenWarum ist Vorlesen so wichtig? Diese Frage steht am Samstag, 22. November 2014, von 9 bis 13 Uhr in der Stadtteilbibliothek Chorweiler im Mittelpunkt. Eingeladen zu einem Seminar sind Väter und ihre Kinder. Ausgehend vom Gespräch über den Umgang mit Mehrsprachigkeit in Familie und Gesellschaft zeigen die Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter anhand von Beispielen auf, welche Bücher für welches Alter geeignet sind. Dabei berücksichtigen sie die Lesevorlieben von Jungen und Mädchen und geben zahlreiche Tipps zum Vorlesen und gemeinsamen Lesen mit Kindern. Parallel dazu gibt es eine Lesung für die Mädchen und Jungen.

 

In der Pause wird Kaffee und türkischer Tee gereicht und es gibt Gelegenheit zu Fragen und persönlichen Gesprächen. Außerdem besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch die Stadtteilbibliothek teilzunehmen. Mit einem Personalausweis kann man sich oder seine Kinder auch sofort anmelden und direkt die passende Lektüre mit nach Hause nehmen.

Der Eintritt ist frei, die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt. Interessierte Väter melden sich bitte direkt in der Stadtteilbibliothek Chorweiler oder per E-Mail unter ceseroglu@stbib-koeln.de an.
Kooperationspartner der Veranstaltung sind die Initiativen „Väter in Köln e.V.“ und „InterKultur e.V.“.

Gefällt Ihnen der Artikel?

Klicken Sie bitte auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten.

Noch keine Bewertungen abgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erkleren Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Zur Datenschutzerklärung.