Marienberger Hof in Köln-Lindweiler soll attraktiver werden

Lindweiler

Der Fußgängerbereich Marienberger Hof in der Mitte des Stadtteils Köln-Lindweiler soll aufgewertet werden. Für die neue Gestaltung hat die Bezirksvertretung Chorweiler im September 2015 ein Konzept beschlossen und damit den Startschuss für die weiteren Planungen gegeben. Die Inhalte stellt die Stadt Köln bei einer öffentlichen Veranstaltung am Montag, 14. Dezember 2015, um 18.30 Uhr im Lindweiler Treff, Marienberger Weg 17b, vor.

Alle Bewohnerinnen und Bewohner haben die Möglichkeit, ihre Anregungen und Vorstel-lungen zur Platzgestaltung dort vorzutragen und mit den Fachleuten zu diskutieren. Der Veedelsbeirat Lindweiler, die Bezirksvertretung Chorweiler und die Stadt Köln laden alle Interessierten herzlich ein, daran teilzunehmen.

Die aktive Bürgerbeteiligung bei Planungsprozessen, wie hier zum Marienberger Hof, gehört zu den Eckpunkten des Integrierten Handlungskonzeptes Lindweiler, das für den Stadtteil erarbeitet wurde. Mit ihm sollen Verbesserungen im Wohnumfeld, bei den sozialen Angeboten und bei der Verkehrsinfrastruktur erreicht werden.
Weitere Informationen zum Integrierten Handlungskonzept sind der städtischen Internet-seite www.stadt-koeln.de/lindweiler zu entnehmen.

Pressemitteilung der Stadt Köln.

925 Mal aufgerufen

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte denken Sie darüber nach, uns zu unterstützen, indem Sie unsere Website auf die Whitelist setzen.