Stillstehende Rolltreppe im Bahnhof Chorweiler

rolltreppe

Mehrere Fahrgäste haben sich bei uns über eine stillstehende Rolltreppe im Bahnhof Chorweiler beschwert. Sie soll schon seit mehreren Wochen außer Betrieb sein. Wir haben bei der KVB nachgefragt und erfahren, dass Schuld am Problem eine kaputte Stufenkette ist. Die KVB schrieb uns weiter:
“Diese musste bestellt werden, konnte aber bisher aufgrund von Lieferengpässen bei der Herstellerfirma noch nicht ausgeliefert werden. Die zuständigen Kollegen gehen davon aus, dass das Ersatzteil in absehbarer Zeit eintreffen wird und die Reparatur in schätzungsweise zwei bis drei Wochen erfolgen kann.
Die KVB bittet die Nutzer der Haltestelle um Entschuldigung für die mit dem Ausfall der Fahrtreppe verbunden Unannehmlichkeiten.”

Besserung ist also in Sicht.
Alexander Litzenberger

 

873 Mal aufgerufen

Möchten Sie kostenlos und automatisch über neue Artikel informiert werden? Tragen Sie sich hier ein. Das Abo können Sie jederzeit beenden

Datenschutzerklaerung *

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte denken Sie darüber nach, uns zu unterstützen, indem Sie unsere Website auf die Whitelist setzen.