Planungen für den Stadtteil Köln-Lindweiler

stadt koelnFür Dienstag, 9. Dezember 2014, lädt der Bezirksbürgermeister Chorweiler, Reinhard Zöllner, zu einer öffentlichen Veranstaltung in den Stadtteil Lindweiler ein. Der Informationsabend findet von 19 bis 21 Uhr im Lino-Club, Unnauer Weg 96a, in 50767 Köln-Lindweiler statt. Dort stellt das Amt für Stadtentwicklung und Statistik die weiteren Planungen für den Stadtteil vor. Konkret geht es um die Umsetzung eines von der Verwaltung entwickelten Handlungskonzeptes, das Verbesserungen für die öffentlichen Flächen, das Quartiersmanagement, die sozialen Angebote im Stadtteil und die Verkehrssicherheit vorsieht. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu der Veranstaltung eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Rat der Stadt Köln hatte die Verwaltung beauftragt, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern Ideen, Vorschläge und konkrete Handlungsempfehlungen für eine Attraktivierung des Stadtteils zu erarbeiten. Die Verwaltung hat daraufhin überprüft, inwiefern diese Empfehlungen umsetzbar und finanzierbar sind. Das nun fertiggestellte „Integrierte Handlungskonzept Lindweiler“ bietet zudem die Voraussetzungen, für die Umsetzung der Ideen und Vorschläge auch Fördergelder von Bund und Land zu beantragen.

 

04.12.2014, Stadt Köln
Foto: www.chorweiler-panorama.de

Gefällt Ihnen der Artikel?

Klicken Sie bitte auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten.

Noch keine Bewertungen abgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erkleren Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Zur Datenschutzerklärung.