Tote in Wohnung aufgefunden – Festnahme

PolizeimeldungDie Polizei Köln hat am Dienstagnachmittag (12. Januar) den Sohn (33) einer tot aufgefundenen Frau (59) festgenommen. Der 33-Jährige steht im dringenden Tatverdacht, die 59-Jährige getötet zu haben. Das Opfer wurde am 5. Januar in der Wohnung in Köln-Chorweiler aufgefunden. Der behandelnde Arzt der Frau informierte die Polizei, nachdem seine Patientin nicht zur Behandlung erschienen war. Die eingesetzten Beamten konnten vor Ort nur noch den Tod feststellen. Die Ermittlungen führten die Fahnder der Mordkommission auf die Spur des 33-Jährigen. Das Amtsgericht Köln hat Haftbefehl wegen Totschlags erlassen. Er befindet sich derzeit in Untersuchungshaft. In seiner Vernehmung machte der Festgenommene keine Angaben zum Tathergang. Die Ermittlungen dauern an.

Polizei Köln, 13.01.2016

Gefällt Ihnen der Artikel?

Klicken Sie bitte auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten.

Noch keine Bewertungen abgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erkleren Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Zur Datenschutzerklärung.