Platz für Chorweiler: 1. Ideenwerkstatt

Bitte klicken Sie für eine Großansicht auf das Bild.Weil die Kölner Bevölkerung auch künftig wächst und der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum daher größer wird, spielt Chorweiler bei der Entwicklung Kölns eine zunehmend wichtige Rolle. Die Stadt Köln möchte deshalb die Qualität des Wohnumfelds in diesem Stadtteil verbessern.

In einem Beteiligungsprozess sollen deshalb zusammen mit der Bevölkerung Chorweilers und den Initiativen aus dem Stadtteil die Wünsche für die drei Plätze rund um das Zentrum von Chorweiler formuliert werden. Die Stadt Köln hat die Büros Urban CatalystStudio und Umschichten mit der Konzeption und Moderation dieses Prozesses beauftragt. Die Ergebnisse des Beteiligungsverfahrens gehen als Grundlage für die darauf folgenden Planungen an ein interdisziplinäres Planungsteam.

Sie als Anwohnerin oder Anwohner erhalten auf diese Weise die Möglichkeit, den Plätzen eine neue Gestalt zu verleihen. Das soll dazu beitragen, dass die Menschen gerne in dem Stadtteil leben und sich dort wohl fühlen.

Bisheriger Höhepunkt des Prozesses war die einwöchige Platzstation auf der Lyoner Passage. Hier wurden zahlreiche Ideen, Visionen und Wünsche diskutiert und zum Teil sogar baulich umgesetzt.

In der ersten Ideenwerkstatt sollen diese Ideen nun weiterentwickelt werden. Sie sind eingeladen, Ihre Ideen gemeinsam in einem großen begehbaren Modell von Chorweilers Zentrum zu erproben.

Dazu laden wir Sie recht herzlich  zur 1. Ideenwerkstatt ein:

1. Ideenwerkstatt
Wann? – 24.9.2016 10.00 – 17.00 Uhr
Wo? – Oxforder Passage

 

URBAN CATALYST studio

Gefällt Ihnen der Artikel?

Klicken Sie bitte auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten.

Noch keine Bewertungen abgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erkleren Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Zur Datenschutzerklärung.