SPD-Wahlkreisbüro im Kölner Norden

Neues Wahlkreisbüro von Andreas Kossiski, MdL, SPDDer SPD-Landtagsabgeordneter aus dem Kölner Norden, Andreas Kossiski, eröffnete am 25. November das neue Wahlkreisbüro in Longerich. Genossen und Gäste feierten ausgelassen die neue SPD-Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger.

Für freies WLAN im Lokal hat Dirk Bachhausen gesorgt, Mitglied der SPD aus Lindweiler und Aktivist des Netzprojektes Freifunk.

Der Standort Herforderstrasse 22 ist mit der Straßenbahn U-15 verkehrstechnisch perfekt angebunden. In Chorweiler eingestiegen ist man schon in sechs Minuten am neuen Büro der SPD.

Zwei mal in der Woche, Montags und Mittwochs, jeweils von 13 bis 16 Uhr, können Bürger ihre Anliegen entweder mit dem Landtagsabgeordneten selbst oder seinen Büromitarbeitern besprechen. Termine an Freitagen sind nach Vereinbarung möglich.

Das Büro wurde vorerst bis zum 1. Juni 2017 angemietet. Im nächsten Jahr werden der NRW-Landtag und der Bundestag neu gewählt.

27.11.2016, Alexander Litzenberger

Gefällt Ihnen der Artikel?

Klicken Sie bitte auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten.

Noch keine Bewertungen abgegeben.

Einen Kommentar schreiben

* Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erkleren Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Zur Datenschutzerklärung.