Märchen an der Garagenwand

Print Friendly, PDF & Email

Ein Abbild der Bevölkerung im Stadtteil bilden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines weiteren Mitmach-Kunstprojekts der GAG Immobilien AG: Eltern mit ihren Kleinkindern, Schulkinder, Jugendliche, Erwachsene sowie Seniorinnen und Senioren beschäftigen sich mit dem Thema Märchen und verschönern die Rückwand von 13 Garagen. Mit beteiligt bei diesem Projekt sind auch der Lino Club und der Lindweiler Treff. Das Ergebnis des Projekts wird vorgestellt

am Freitag, 24. August 2018, um 14.30 Uhr
am Bolzplatz Marienberger Weg, 50767 Köln.

Die künstlerische Leitung bei dem Mitmach-Kunstprojekt haben die beiden Künstlerinnen Nina Marxen und Renate Berghaus, mit denen die GAG bereits mehrfach zusammengearbeitet hat.
Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern entwickeln sie die Motive und gestalten die Wand. Außerdem gibt es Lesungen und Erzählungen, bei denen Märchentexte vorgetragen werden.

10.08.2018, GAG AG.

761 Mal gelesen

Kommentar schreiben

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.