Acht Jahre alter Junge vom Auto erfasst

Nach dem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein Kind (8) am Montagabend (15. Oktober) in Köln-Chorweiler mit dem Verdacht auf eine Gehirnerschütterung ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Gegen 18.45 Uhr fuhr eine 34 Jahre alte Frau mit ihrem Ford auf der Saalestraße in Richtung der Elbeallee. Plötzlich lief hinter einem geparkten LKW ein Kind von rechts auf die Straße. Die 34-Jährige erfasste den Jungen auf der Beifahrerseite mit der Stoßstange. Der 8-Jährige stürzte auf den Kopf. (jk)

 

16.10.18, Polizei Köln

497 Mal aufgerufen

Möchten Sie kostenlos und automatisch über neue Artikel informiert werden? Tragen Sie sich hier ein. Das Abo können Sie jederzeit beenden

Datenschutzerklaerung *

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte denken Sie darüber nach, uns zu unterstützen, indem Sie unsere Website auf die Whitelist setzen.