Die Zukunft der Post in Chorweiler bleibt ungewiss

IMG-7860

Die Deutsche Post hat auf das Schreiben des Bundestagsabgeordneten Dr. Mützenich (SPD) bezüglich der Zukunft der Postfiliale an der Lyoner Passage (wir haben berichtet) geantwortet (Der Brief liegt unserer Redaktion vor). Darin schreibt der Absender: „Unsere Filiale an der Lyoner Passage in Köln-Chorweiler wird von unserem Partner Postbank als Teil eines Postbank Finanzcenters für uns betrieben. Eine Schließung der Filiale an diesem Standort ist weder von unserer noch von Seiten der Postbank geplant oder gewünscht.“ Er weist aber zugleich darauf hin, dass der jetzige Inhaber der Immobilie eine  Weiterentwicklung des Objekts beabsichtigt.

Die Deutsche Post will in Kürze in Abstimmung mit der Postbank Gespräche mit dem Inhaber über mögliche Auswirkungen auf die Filiale aufnehmen und fügt hinzu: „Zum jetzigen Zeitpunkt können wir Ihnen dazu leider noch keine näheren Auskünfte geben.“

Alexander Litzenberger

2.574 Mal aufgerufen

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte denken Sie darüber nach, uns zu unterstützen, indem Sie unsere Website auf die Whitelist setzen.