Schüler (12) bei Unfall in Merkenich verletzt

Köln-MerkenichGestern (22. August) hat sich in Köln-Merkenich ein Unfall zugetragen. Dabei wurde ein 12-Jähriger verletzt.

Gegen 19 Uhr war der Schüler mit seinem Fahrrad auf dem Rheindamm aus Richtung Rhein kommend in Richtung Merkenicher Hauptstraße unterwegs. Auf der Merkenicher Hauptstraße kollidierte der 12-Jährige dann mit einem Focus, der in Richtung Rheinkassel fuhr. Der Fahrer (55) des Focus blieb unverletzt. Der Schüler konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Das Verkehrskommissariat 2 hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen. (af).

 

23.08.15, Polizei Köln

737 Mal aufgerufen

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte denken Sie darüber nach, uns zu unterstützen, indem Sie unsere Website auf die Whitelist setzen.