Schüler im lokalen Parlament

Bereits zum sechsten Mal findet am Donnerstag, 30. November 2017, 10.00 Uhr, im Großen Saal im Bezirksrathaus Chorweiler, die Kinder- und Jugendbezirksvertretungssitzung der Bezirksvertretung Chorweiler statt.

Die Bezirksvertretung Chorweiler möchte damit jungen Menschen im Stadtbezirk ein Forum zur Erfahrbarkeit und zum Einüben demokratischer Prozesse präsentieren. Besonders geeignet erscheint hier das unmittelbare Lebensumfeld von Kindern und Jugendlichen, so wie es sich im Stadtbezirk darstellt. Berücksichtigt wird bei der Sitzung auch dieses Mal wieder der Erfahrungshorizont und die Interessen der Kinder und Jugendlichen.

Für diese Vormittagssitzung haben sich vier Schulen mit 210 Schülerinnen und Schüler und deren Lehrerinnen und Lehrer angemeldet.

Die bewährte Idee der Kinder- und Jugendbezirksvertretungssitzung wird inzwischen von mehreren Stadtbezirken Kölns übernommen, die hierzu Beschlüsse gefasst haben, ebenfalls eine Kinder- und Jugendbezirksvertretungssitzung durchzuführen.

Hierüber und auf den Austausch mit den anderen Bezirken, die Idee weiter auszubauen, freut sich die Bezirksvertretung Chorweiler.

Mit freundlichen Grüßen
Gez. Reinhard Zöllner
Bezirksbürgermeister

908 Mal aufgerufen

Möchten Sie kostenlos und automatisch über neue Artikel informiert werden? Tragen Sie sich hier ein. Das Abo können Sie jederzeit beenden

Datenschutzerklaerung *

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte denken Sie darüber nach, uns zu unterstützen, indem Sie unsere Website auf die Whitelist setzen.