Kommen die Müllcontainer bald weg?

mcont

Ende August haben wir über die Müllcontainerproblematik am Liverpooler Platz berichtet. Während die beiden zentralen Plätze in Chorweiler-Mitte für viel Geld renoviert wurden, standen seit Juni vor den Häusern am Liverpooler Platz überfüllte Müllcontainer. Ein Mieter der Wohngesellschaft ZBVV, der das Haus gehört, kämpfte, unterstützt durch seine Tochter, dagegen an. Vergeblich. Die Müllcontainer standen den ganzen Sommer vor den Eingängen. Die dafür vorgesehenen Müllräume waren geschlossen.

Nachdem die Tochter des Mieters sich an uns gewendet und um Unterstützung gebeten hat, bekamen wir vorerst auch keine Antwort. Erst, als der Bezirksvertreter und SPD-Fraktionsvorsitzende Gökpinar sich der Sache angenommen hat, kam endlich eine Rückmeldung. Erst wurde versprochen, die Renovierungsarbeiten in den Müllcontainerräumlichkeiten bis Ende September abzuschließen. Als die Frist verstrichen war, fragte Gökpinar am 2. Oktober erneut nach und bekam die Zusicherung, dass die Renovierung auf alle Häuser des Gebäudes ausgedehnt wird und voraussichtlich Mitte Oktober abgeschlossen werde.

Chorweiler ist im Wandel, es darf kein „Weiter so“, wie vor 5 Jahren geben. Als Stadtteilkümmerer stehen wir an der Seite der Mieter in Chorweiler.Inan Gökpinar, SPD-Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung Chorweiler

Nun, Anfang November standen die Müllcontainer immer noch vor den Eingängen, wie uns die Mieter berichtet haben. Nach einem weiteren Schreiben an die Wohngesellschaft, meldete sich ein Sprecher der ZBVV am 4. November bei unserer Redaktion und teilte Folgendes mit:

“Derzeit befinden sich die Container noch vor den Müllräumen, da die Arbeiten in den Müllräumen noch laufen. Leider kam es durch Corona zu Verzögerungen bei der Verfügbarkeit der beauftragten Handwerker.

Am Freitag, den 6. November wird der Müllraum Liverpooler Platz 7-9 fertiggestellt, die beiden anderen Müllräume folgen danach in einem Abstand von jeweils einer Woche, d. h. Liverpooler Platz 5 am 13. November und Liverpooler Platz 1-3 am 20. November.

Im Rahmen dieser Modernisierungsarbeiten wird ebenso die Beleuchtung in den Räumen erneuert.“

Hoffentlich hat dieses Mal die Geschichte ein gutes Ende.

Alexander Litzenberger

273 Mal gelesen
close

TRAGEN SIE SICH EIN, UM ÜBER NEUE BEITRÄGE AUF UNSERER WEBSITE BENACHRICHTIGT ZU WERDEN.

Kommentar schreiben

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.