Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

notarzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Dacia (Fahrerin: 57) ist am Donnerstagnachmittag (22. April) ein Motorradfahrer (64) in Köln-Fühlingen schwer verletzt worden.

Nach aktuellen Erkenntnissen war die 57-Jährige gegen 16 Uhr auf der Neusser Landstraße in Richtung Fühlingen unterwegs, als sie den Motorradfahrer bei einem Wendemanöver in der Nähe vom “Haus Fühlingen” erfasste. Durch die Wucht des Zusammenstoßes schleuderte der 64-Jährige in ein angrenzendes Waldstück. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in eine Klinik. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln ist im Einsatz. Polizisten sperren für die Unfallaufnahme aktuell die Neusser Landstraße in beide Richtungen. (jk/as)

Polizei Köln

111 Mal gelesen

Kommentar schreiben

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.