Köln-Kreuzfeld – Ein neuer Stadtteil für Köln

Im Norden von Chorweiler, angrenzend an den Stadtteil Blumenberg, wird in den kommenden Jahren ein neuer Stadtteil erschaffen. Auf einer Fläche von circa 47 Hektar können 2.200 bis 3.000 Wohneinheiten und auch neue Arbeitsplätze entstehen. Darüber hinaus geht es auch zum Beispiel um ein zukunftsfähiges Angebot an sozialer Infrastruktur, unterschiedliche Formen und Möglichkeiten des Arbeitens, mehrfach nutzbare Freiräume sowie die nachhaltige Weiterentwicklung der technischen Infrastruktur. Als grundlegenden Schritt für die Entwicklung des neuen Stadtteils im Kölner Norden erstellt die Stadt Köln in einem kooperativen Prozess mit dem Stadtplanungsbüro Urbanizers aus Berlin ein verbindliches Leitbild. Das Leitbild dient als Basis für alle weiteren Planungsschritte.

In dieser Veranstaltung stellt Oberbürgermeisterin Henriette Reker zunächst den Leitbildentwurf vor. Anschließend gibt es die Möglichkeit zu einer Diskussion. Anregungen der Bürger werden in den Leitbildentwurf integriert. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung findet im Pfarrsaal statt.

Infos

Wann: 21. September 2019, Uhrzeit: Einlass: 14 Uhr Beginn: 14:30 Uhr
Wo: Katholische Kirche Sankt Katharina von Siena (Pfarrsaal) Schneebergstraße 63 50765 Köln – Blumenberg

Im August 2019, Stadt Köln
Foto: Das Areal von Kreuzfeld, chorweiler-panorama.de

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

327 Mal gelesen

Kommentar schreiben

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.