Autofahrer prallt gegen Baum in Langel und stirbt

police-ga14664f32-1280

Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend (2. September) auf der Alten Römerstraße im Stadtteil Langel ist ein 74 Jahre alter Autofahrer tödlich verletzt worden. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen erlag der zuvor in einem Suzuki eingeklemmte Mann noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Nach ersten Erkenntnissen war der 74-Jährige mit seinem Wagen gegen 21 Uhr auf Höhe des Mohlenwegs aus bislang ungeklärter Ursache von der Alten Römerstraße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt.

Das Verkehrsunfallaufnahme-Team der Polizei Köln war im Einsatz. Die Ermittlungen zu den Hintergründen des Unfalls dauern derzeit noch an. (al/iv)

Text: Polizei Köln

1.167 Mal aufgerufen

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte denken Sie darüber nach, uns zu unterstützen, indem Sie unsere Website auf die Whitelist setzen.