Laubenbrand in der Kleingartenanlage Im Alten Feld in Fühlingen

Laubenbrand in der Kleingartenanlage in FühlingenAm Samstag, 4. November 2017, wurde die Feuerwehr Köln um 6:11 Uhr zu einem Feuer in der Kleingartenanlage Im Alten Feld in der Kriegerhofstraße in Fühlingen alarmiert.

Die ersten Kräfte meldeten mehrere brennende Gartenlauben und eine schlechte Löschwasserversorgung. Daraufhin wurden weitere Einheiten der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr Köln zur Brandbekämpfung und zum Aufbau einer Löschwasserversorgung über mehrere 100 Meter alarmiert. Insgesamt sind drei Gartenlauben komplett abgebrannt und eine teilweise. Im Einsatz waren 21 Fahrzeuge mit 68 Einsatzkräften der Feuerwachen Chorweiler, Weidenpesch, Ehrenfeld und Lindenthal sowie der Löschgruppen aus Fühlingen, Worringen und Flittard. Die Einsatzleitung hatte der Führungsdienst der Branddirektion.

04.11.2017, Feuerwehr Köln
Foto: Sarah Simon

[gmap width=”540″ address=”51.034597, 6.893056″]

Gefällt Ihnen der Artikel?

Klicken Sie bitte auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten.

Noch keine Bewertungen abgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erkleren Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Zur Datenschutzerklärung.