Tag der offenen Tür im Ausbildungszentrum von KVB und RheinEnergie

Die Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB) und die RheinEnergie AG laden am Samstag, 23.Juni 2018, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr zum Tag der offenen Tür in ihr gemeinsames Ausbildungszentrum auf dem Gelände der RheinEnergie in
Ehrenfeld (Parkgürtel 24) ein. Neben zahlreichen Aktionen wie einem Gewinnspiel und sportlichen Attraktionen stehen vor allem Informationen rund um die Ausbildung bei KVB und RheinEnergie im Mittelpunkt. Die Besucher können sich über das Bewerbungsverfahren informieren und Gespräche mit Ausbildern und Auszubildenden führen. Auch gibt es die Möglichkeit, das Ausbildungszentrum sowie die Werkstatt zu besichtigen.

Sowohl KVB als auch RheinEnergie sind wichtige Arbeitgeber in Köln und der Region. Jährlich bieten beide Unternehmen insgesamt über 70 Ausbildungsplätze an. Im gemeinsamen Ausbildungszentrum stehen modern ausgerüstete
Ausbildungsplätze im kaufmännischen und technischen Bereich zur Verfügung

20.06.2018, KVB

Gefällt Ihnen der Artikel?

Klicken Sie bitte auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten.

Noch keine Bewertungen abgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erkleren Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Zur Datenschutzerklärung.