Großer Polizei- und Rettungseinsatz vor dem City-Center Köln-Chorweiler

20210612-202452

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Samstagabend (12. Juni) ein Mann (59) vor dem Eingang des City-Center Köln-Chorweiler verstorben. Die Hintergründe des Todes sind derzeit Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Nach ersten Erkenntnissen kam es während des Rettungseinsatzes, gegen 19 Uhr, zu Angriffen durch Angehörige auf das Rettungsdienstpersonal und hinzugerufene Polizisten. Durch den Einsatz von mehr als 20 Streifenwagen konnte die Situation vor Ort beruhigt werden.

Anders lautende Nachrichten, die in den Sozialen Medien kursieren, sind falsch. (mw/rr)

Polizei Köln

Foto: Johannes Petrikowski

1.891 Mal aufgerufen

Möchten Sie kostenlos und automatisch über neue Artikel informiert werden? Tragen Sie sich hier ein. Das Abo können Sie jederzeit beenden

Datenschutzerklaerung *

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte denken Sie darüber nach, uns zu unterstützen, indem Sie unsere Website auf die Whitelist setzen.