Die Grünen in Chorweiler haben einen neuen Vorstand

Bildschirmfoto neuer Vorstand Grüne Chorweiler
Bildschirmfoto neuer Vorstand Grüne Chorweiler. Foto: Ortsverband Köln-Chorweiler von BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN

Seit dem 30. Dezember 2021 stehen zwei neue Sprecher an der Spitze des Ortsverbandes Köln-Chorweiler von BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN: Eike Danke und Ralf Kießwetter. Der Vorstand der Grünen ist von vier auf acht Mitglieder gewachsen und wurde geschlechterparitätisch besetzt. Wolfgang Kleinjans, Fraktionsvorsitzender der Grünen in der Bezirksvertretung Chorweiler, hat seinen Posten als Kassierer behalten. Ferner wurden fünf Beisitzer für die nächsten zwei Jahre in den neuen Vorstand gewählt: die Ärztin Dr. med. Astrid Offer, der Journalist Marc Kersten, die Podologin Miriam Hödlich, der Informatiker Martin Mellert und die Pflegefachkraft Sabine Dunisch.

„Die breite personelle Neubesetzung macht es möglich, sich intensiver in den einzelnen Veedeln des Stadtbezirkes zu vernetzen, sowie Themen vor Ort aufzugreifen“, erklärte die neue OV-Sprecherin Eike Danke, die bis zum Ende 2019 SPD-Mitglied war. Der Vorstand will auf einer Klausurtagung im Januar über die weitere Strategie beraten. „Danach geht es mit Volldampf in den Landtagswahlkampf“, so der Sprecher Ralf Kießwetter.

Beide langjährigen Vorstandsmitglieder Dirk Basauri Muñoz und Inan Metinoglu haben den Grünen-Vorstand verlassen

995 Mal aufgerufen

Möchten Sie kostenlos und automatisch über neue Artikel informiert werden? Tragen Sie sich hier ein. Das Abo können Sie jederzeit beenden

Datenschutzerklaerung *

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte denken Sie darüber nach, uns zu unterstützen, indem Sie unsere Website auf die Whitelist setzen.