Ein schöner Lichtblick für Kindernöte e.V.

dm-Scheckübergabe 2020

In diesen recht anstrengenden Zeiten bekam Kindernöte e.V. sehr erfreulichen Besuch: Barbara Haji Rahim und Thomas Huwer überreichten die tolle dm-HelferHerzen-Spende in Höhe von 672,78 €! Am 28. September hieß es: Einkaufen in der dm-CityCenter-Filiale und damit Chorweiler Kindern helfen. 5% vom Tagesumsatz verwandeln sich so in einen Mutmacher-Beitrag für das Kleine Schritte-Netzwerk, das Angebot des Vereins für die Kleinsten und ihre Eltern. Wie die Arbeit unter den derzeit erschwerten Bedingungen funktioniert – Treffen meistens draußen, reduzierte Personenzahl bei den Zusammenkünften, manches Angebot muss ganz ausfallen – berichteten Fachkräfte und Ehrenamtliche in dem eigentlich immer von Gruppen belegten Raum. „Wir sehen Ihre gute Arbeit hier vor Ort, die wir gern mit unserer Aktion stärken möchten“, erläuterten Frau Haji Rahim und Herr Huwer, „besonders in der aktuell schwierigen Zeit!“.

Kindernöte e.V. freut sich sehr über diese Anerkennung, noch mehr aber darüber, „dass Chorweiler Kinder nicht nur bei uns im Blick sind! Und die Aussicht, dass es 2021 eine Fortsetzung der Unterstützung von dm geben kann, ist richtig schön!“, so die Vertreterinnen und Vertreter des seit fast 25 Jahren aktiven Vereins.

Text: Lichtblick für Kindernöte e.V.
Titelfoto: V.r. Barbara Haji Rahim und Thomas Huwer (dm), Ingrid Hack, Detlev Geiß, Anna Knauer, Isabel Frisch und Sascha Schröder (Kindernöte e.V.)

138 Mal gelesen
close

TRAGEN SIE SICH EIN, UM ÜBER NEUE BEITRÄGE AUF UNSERER WEBSITE BENACHRICHTIGT ZU WERDEN.

Kommentar schreiben

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.